ADAC GT Masters: Doppelsieg für Rast / van der Linde am Sachsenring

Von Sascha Kröschel | 21.September 2014

Start 2. Rennen Sachsenring ADAC GT MastersKelvin van der Linde und René Rast haben auf dem Sachsenring einen entschiedenen Schritt zum ADAC GT Masters-Titel gemacht. Bei schwierigen Bedingungen mit einsetzendem Regen beim Start machten die Tabellenführer in ihrem Audi R8 vom Team Prosperia C. Abt einen Doppelsieg auf dem Sachsenring perfekt. Vor dem Finale in Hockenheim das Duo nun 35 Punkte Vorsprung auf Verfolger Jaap van Lagen vom Team Schütz Motorsport, der im Porsche 911 am Sonntag ohne Punkte blieb. Weiterlesen »

Themen: ADAC GT Masters | Kein Kommentar »

ADAC GT Masters: Kelvin van der Linde und Rene Rast gewinnen das erste Rennen am Sachsenring

Von Sascha Kröschel | 20.September 2014

sachsenring-sieger-rennen1Bei schönem Spätsommer – Wetter startet am Samstag (20.09.2014) der erste Lauf der GT Masters auf dem Sachsenring. Auf der Pole Postion stand der Prosperia C. Abt Racing Audi R8 ( an der Linde / Rast). Lokalmatador Philip Geipel startete mit seinem Audi R8 von Position 4. Die Startplätze 2 und 3 belegten jeweils die Porsche von Team Herberth und Schütz Motorsport.

Am Start setzte sich Klevin van der Linde im Audi durch, doch bereits nach der ersten Runde rückte das Saftey Car aus, weil 2 havarierte Fahrzeuge geborgen werden mussten. Weiterlesen »

Themen: ADAC GT Masters | Kein Kommentar »

DTM: Lausitzring – Wehrlein siegt und Wittmann holt sich vorzeitig den Meistertitel!

Von Kerstin Prange | 18.September 2014

Die „jungen Wilden“ lassen die “alten Hasen” hinter sich:

Wittmann_DTM Champion

Marco Wittmann – vorzeitiger Meisterschaftssieg 2014

 

Während der 19 Jahre alte Pascal Wehrlein (Mercedes-Benz) auf dem Lausitzring seinen Debütsieg bejubelte, kürte sich BMW-Pilot Marco Wittmann vorzeitig zum Champion der populärsten internationalen Tourenwagenserie. „Das ist sensationell, einfach unglaublich. Das war ein schwieriges Rennen, ich musste mich aus allen Rangeleien heraushalten. Das war am Ende der Schlüssel zum Titelgewinn. Die Emotionen muss ich erst noch verarbeiten“, sagte Wittmann zutiefst gerührt. Dem 24-Jährigen genügte in seinem BMW M4 DTM ein sechster Platz, um im achten von zehn Läufen den Titelkampf vorzeitig für sich zu entscheiden. Weiterlesen »

Themen: DTM | Kein Kommentar »

ADAC GT Masters: Philip Geipel im Interview

Von Sascha Kröschel | 16.September 2014

Philip GeipelFür YACO Racing aus Plauen ist das vorletzte Rennwochenende des ADAC GT Masters auf dem Sachsenring (19. bis 21. September 2014) das Saisonhighlight. Das Audi-Team steht auf der Rennstrecke bei Chemnitz vor einem Heimspiel und verstärkt sich mit einem prominenten Piloten. Da Stammpilotin Rahel Frey am Wochenende andere Verpflichtungen hat, startet Ex-Formel-1-Pilot Markus Winkelhock in den beiden Rennen an der Seite von Philip Geipel. Im Interview spricht Geipel über sein Heimspiel und die Tücken der anspruchsvollen Berg- und Talbahn in Sachsen. Weiterlesen »

Themen: ADAC GT Masters | Kein Kommentar »

Formel 1: Pirelli setzt auf Soft und Supersoft beim letzten Stadtkurs der Saison 2014

Von Catharina Roosen | 16.September 2014

Pirelli Formel 1ReifenNach dem Highspeed-Rennen in Monza, für das Pirelli die beiden härtesten Mischungen der aktuellen F1-Range nominierte, ist der Formel 1-Tross jetzt nach Singapur unterwegs. Für das spektakuläre Nachtrennen nominierte der Reifen- hersteller die beiden weichsten Slick-Varianten, den P Zero Yellow (Soft) sowie den P Ze- ro Red (Supersoft). Weiterlesen »

Themen: Formel 1 | Kein Kommentar »

ADAC GT Masters: Das vorletzte Rennen der Saison 2014 auf dem Sachsenring

Von Sascha Kröschel | 12.September 2014

ADAC GT Masters SachsenringDer spannende Titelkampf des ADAC GT Masters kommt auf eine der anspruchsvollsten Strecken im Kalender: Auf dem Sachsenring fällt vom 19. bis 21. September 2014 beim vorletzten Rennwochenende der Saison die Vorentscheidung in der Sportwagenserie. Beim “Halbfinale” auf der Berg- und Talbahn bei Chemnitz sind für die Titelaspiranten mit Audi, Porsche, BMW, Corvette und Mercedes-Benz gute Ergebnisse in beiden Läufen Pflicht, um sich in eine gute Ausgangslage für das Finale in Hockenheim zu bringen. Vier Rennen vor dem Saisonende ist die Tabellenspitze hart umkämpft: Die Tabellenführer Kelvin van der Linde (18) und René Rast (27) trennen im Audi R8 LMS ultra nur drei Punkte von Verfolger Jaap van der Lagen (37) im Porsche 911. Weiterlesen »

Themen: ADAC GT Masters | Kein Kommentar »

24h Series: Wird die Serie 2015 zu einer internationalen Rennserie ?

Von Catharina Roosen | 12.September 2014

24h-Rennen DubaiDie 24h Series entwickelt sich rasant weiter. Nach der erfolgreichen Premiere der 12h Mugello und der 12h Zandvoort als neue Rennen in diesem Jahr und der Ankündigung der 24h Paul Ricard als Erweiterung für 2015, macht der niederländische Veranstalter, zusammen mit dem DNRT (Dutch National Racing Team) als Promotor und Ausrichter der Rennen nun den nächsten Schritt. Über die KNAF (KNAC Nationale Autosport Federatie, die nationale Motorsportbehörde in den Niederlanden) wird nun beim Welt-Automobilverband FIA für die 24h Series der Status einer internationalen Rennserie ab 2015 beantragt. Der Motorsport-Weltrat der FIA wird in einer seiner kommenden Sitzungen über diesen Antrag entscheiden. Weiterlesen »

Themen: 24h-Rennen | Kein Kommentar »

Blancpain Sprint Serie: Prosperia C. Abt Racing startet in Aserbaidschan

Von Sascha Kröschel | 11.September 2014

Prosperia C. Abt Audi R8Das ADAC GT Masters ist die sportliche Heimat von Prosperia C. Abt Racing. Genau vier Wochen nach dem letzten Saisonrennen in Hockenheim (3.–5. Oktober 2014) gibt das erst 2013 gegründete Team nun mit einem Gaststart sein Debüt in der Blancpain Sprint Serie (BSS), einer der wichtigsten internationalen Meisterschaften für GT3-Rennwagen. Mit einem Audi R8 LMS ultra sowie den Fahrern Christopher Mies und Kelvin van der Linde tritt die Mannschaft um Miteigner und Teamchef Christian Abt am 1./2. November 2014 bei der Baku World Challenge an, dem Saisonfinale der BSS auf einem Stadtkurs in der Hauptstadt Aserbaidschans. Weiterlesen »

Themen: Motorsport | Kein Kommentar »

« Vorangehende Artikel