Blancpain GT Series Sprint Cup: Sieg Mercedes auf dem Hungaroring

Von Sascha Kröschel | 29.August 2016

Blancpain GT Sprint Mercedes AMG HTPÜberzeugende Leistung von Mercedes im Blancpain GT Series Sprint Cup auf dem Hungaroring: Am vorletzten Rennwochenende der Saison feierte das AMG-Team HTP Motorsport #84 mit den Fahrern Dominik Baumann (AUT) und Maximilian Buhk (GER) einen überzeugenden Sieg im Hauptrennen. Bereits einen Tag zuvor hatten Felix Rosenqvist (SWE) und Tristan Vautier (FRA) mit dem zweiten Platz im Qualifying Race für das AMG Customer Sports Team AKKA ASP #88 für einen erfolgreichen Auftakt des Rennwochenendes gesorgt. Weiterlesen »

Themen: Motorsport | Kein Kommentar »

ADAC GT Masters: Audi-Duo Frey/Geipel siegt im zweiten Zandvoort-Rennen

Von Sascha Kröschel | 22.August 2016

Audi R8 LMS Geipel / FreyPhilip Geipel und Rahel Frey heißen die Sieger im zweiten Rennen des ADAC GT Masters an der niederländischen Nordseeküste. Von Startplatz 17 aus bringen sie ihren Audi R8 LMS mit einem Vorsprung von 1,510 Sekunden nach 32 Runden vor Norbert Siedler / Jaap van Lagen im Lamborghini Huracán ins Ziel. Schlüssel zum Sieg: Starkes Teamwork mit einem schnellen Reifenwechsel, als es zu Beginn des Rennens einen heftigen Regenschauer gab. Geipel absolvierte nach dem Fahrertausch und einem ebenso schnellen Wechsel zurück auf Trockenreifen die zweite Rennhälfte und verteidigte die enge Führung. Weiterlesen »

Themen: ADAC GT Masters | Kein Kommentar »

DTM: Im Trockenen zeigt BMW souveräne Geschlossenheit

Von Kerstin Prange | 21.August 2016

Im Regen am Samstag dominierte Mercedes-AMG. Sonntag im Trockenen zeigt BMW souveräne Geschlossenheit.

BMW feiert Vierfachsieg in Moskau: Marco Wittmann gewinnt und erobert die DTM-Gesamtführung zurück.

BMW Geschlossenheit

Siegerehrung Moskau v.l.n.r.: Stefan Reinhold – Teamchef BMW Team RMG, Tom Blomqvist P2, Marco Wittmann P1, Bruno Spengler P3 | foto: press.bmwgroup.com

Marco Wittmann hat im zwölften DTM-Rennen des Jahres auf dem „Moscow Raceway“ seinen zweiten Saisonsieg gefeiert und damit die Führung in der Fahrerwertung zurückerobert. Nach dem 19. Platz im Regenrennen am Samstag hatte Wittmann am Sonntag schon im Qualifying überzeugt und sich die Poleposition gesichert. Diese verwandelte er in seinem 50. Rennen seiner noch jungen DTM-Karriere souverän in den siebten Sieg. Für sein BMW Team RMG war es der zehnte Triumph im 60. DTM-Rennen. Zum 72. Mal in der DTM-Geschichte stand ein BMW Fahrer ganz oben auf dem Siegerpodest. Weiterlesen »

Themen: DTM | 2 Kommentare »

ADAC GT Masters: Estre/Jahn feiern dritten Sieg in Zandvoort

Von Sascha Kröschel | 20.August 2016

ADAC GT Masters Nürburgring 2016Aller guten Dinge sind drei: David Jahn und Kévin Estre gewinnen in Zandvoort (Niederlande) das dritte Samstagsrennen im ADAC GT Masters in Folge. Im Ziel hatte das Duo im Porsche einen knappen Vorsprung von 1,245 Sekunden vor dem Audi R8 von Connor De Phillippi und Christopher Mies. David Jahn, der nun seinen Rückstand in der Meisterschaft auf 18 Punkte verkürzt hat, freut sich: „Eine hammermäßige Bilanz – wir haben nun drei von sechs Samstagsrennen gewonnen. Ich kann es gar nicht glauben.“ Das Podium komplettierte das Porsche-Duo Robert Renauer und Martin Ragginger. Weiterlesen »

Themen: ADAC GT Masters | Kein Kommentar »

DTM: Esteban Ocon vererbt sein Cockpit an Felix Rosenqvist

Von Kerstin Prange | 20.August 2016

Esteban Ocon ist für sein F1-Debüt in Spa vorbereitet!

Esteban Ocon vererbt sein Cockpit an Felix Rosenqvist

Esteban Ocon wechselt zur Formel 1 – erster Einsatz in Spa ab 26.08.2016 | foto: media.daimler.com

Esteban Ocon vererbt sein Cockpit an Felix Rosenqvist

Sein DTM-Debüt startet an diesem Wochenende auf dem Moscow Raceway.

Esteban Ocon vererbt sein Cockpit an Felix Rosenqvist

Felix Rosenqvist, Mercedes-AMG DTM Team – Debüt in Moskau | foto: media.daimler.com

„Es ist schon hart, mitten in der Saison in eine so umkämpfte Serie einzusteigen“. Natürlich bin etwas nervös, aber auch so gut vorbereitet, wie man es in meiner Situation nur sein kann.“ So Rosenqvist wenige Tage vor seiner Premiere.

Weiterlesen »

Themen: DTM, Motorsport | Kein Kommentar »

DTM: Sommerpause ist vorbei! Race 11 und 12 Moskau

Von Kerstin Prange | 20.August 2016

Sommerpause ist vorbei! Platz eins bis vier – Mercedes dominiert den ersten Renntag in Moskau

Wickens, Di Resta, Paffett & Götz: Vier Fahrer des Mercedes-AMG DTM Teams auf den ersten vier Plätzen

  • Robert Wickens (SILBERPFEIL Energy Mercedes-AMG C 63 DTM) erzielt im ersten Lauf in Moskau seinen zweiten Saisonsieg
  • Wickens führt die Fahrerwertung der DTM nach elf Rennen mit drei Punkten Vorsprung an – Mercedes-AMG liegt mit 375 Punkten in der Herstellerwertung auf Platz eins
  • Paul Di Resta (Mercedes-AMG C 63 DTM) und Gary Paffett (EURONICS Mercedes-AMG C 63 DTM) auf dem Podium
  • Bestes DTM-Ergebnis für Maximilian Götz (Mercedes-AMG C 63 DTM) auf Platz vier
  • Gelungenes DTM-Debüt: Felix Rosenqvist (FREE MEN’S WORLD Mercedes-AMG C 63 DTM) fährt in seinem ersten DTM-Rennen in die Punkteränge.

„Das Auto war hier im Regen absolut fantastisch. Es fuhr sich den gesamten Tag vom Training über das Qualifying bis ins Rennen perfekt.“ Robert Wickens

Weiterlesen »

Themen: DTM, Motorsport | Kein Kommentar »

ADAC GT Masters: Fortsetzung des Titelduells in Zandvoort

Von Sascha Kröschel | 16.August 2016

ZandvoortDer Titelkampf um die ADAC GT Masters-Krone 2016 geht in die entscheidende Phase. Am kommenden Wochenende (19. bis 21. August 2016) steigt mit dem vorletzten Rennwochenende der Saison im niederländischen Zandvoort das „Halbfinale“ der Sportwagen-Serie. An der Tabellenspitze herrscht Hochspannung im Duell Corvette gegen Audi. Jules Gounon und Daniel Keilwitz haben in der Tabelle einen Vorsprung von nur 14 Punkten auf Connor De Phillippi und Christopher Mies. In den vier ausstehenden Saisonläufen werden an die Sieger noch insgesamt 100 Punkte verteilt. Neben der ADAC Formel 4 und der ADAC TCR Germany hält das Event an der Nordseeküste mit dem legendären Formel-3-Rennen „Masters of Formula 3“ ein weiteres Highlight bereit. Weiterlesen »

Themen: Motorsport | Kein Kommentar »

« Vorangehende Artikel