STT: Zweite Runde auf dem Sachsenring

Von Sascha Kröschel | 29.April 2016

STT Start HockenheimNur zwei Wochen nach dem Saisonstart auf dem Hockenheimring geht es für die Spezial Tourenwagen Trophy schon wieder weiter. Auf dem Sachsenring gastiert die Traditionsrennserie im Rahmen des ADAC GT Masters. Rund 40 GT- und Tourenwagen werden zur zweiten Runde erwartet.

Im letzten Jahr gingen die Gesamtsiege an Edy Kamm und Sven Fisch. Für Sven Fisch war der Sieg eine Premiere. Noch nie hatte der Stuttgarter in 15 Jahren ganz oben auf dem Treppchen gestanden. Weiterlesen »

Themen: Motorsport | Kein Kommentar »

VLN: AMG-Team HTP Motorsport mit zwei Mercedes-AMG GT3 beim zweiten Lauf

Von Catharina Roosen | 29.April 2016

Mercedes AMG GT3Am kommenden Wochenende findet der zweite Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft auf der Nürburgring Nordschleife statt. Das AMG-Team HTP Motorsport geht erneut mit zwei Mercedes-AMG GT3 an den Start. Nach erfolgreichen Testkilometern beim Auftaktrennen und einem erfolgreichen Qualifikationsrennen, fährt die Mannschaft aus Altendiez mit Vorfreude in die Eifel. Weiterlesen »

Themen: VLN | Kein Kommentar »

ADAC GT Masters: Titelverteidiger Asch setzt erste Bestzeit am Sachsenring

Von Sascha Kröschel | 29.April 2016

Asch / Ludwig Zakspeed ADAC Masters GT Mercedes AMGDas zweite Rennwochenende des ADAC GT Masters 2016 auf dem Sachsenring ist mit dem ersten Freien Training gestartet. Die Bestzeit gelang am Freitagmittag Titelverteidiger Sebastian Asch (29/AMG-Team Zakspeed) im Mercedes-AMG. Der Startschuss zum zehnten Gastspiel der Sportwagenserie auf dem Sachsenring erfolgte bei 13 Grad und Sonnenschein. Eine früh gesetzte 1.20,666 Minuten des Lamborghini Huracán von Rolf Ineichen (37) und Christian Engelhart (29/GRT Grasser-Racing-Team), Sieger des zweiten Rennens in Oschersleben, hatte bis zehn Minuten vor Ende der einstündigen Session Bestand. Dann ging mit Sebastian Asch der Sieger des ersten Oschersleben-Rennens auf die Strecke und war mit der Bestzeit von 1.20,396 Minuten noch einmal knapp drei Zehntelsekunden schneller. Weiterlesen »

Themen: ADAC GT Masters | Kein Kommentar »

Blancpain Endurance: Rowe Racing hofft auf dritten Podiumsplatz in Serie

Von Sascha Kröschel | 22.April 2016

BMW M6 GT3Nach den beiden dritten Plätzen beim Blancpain GT Series Sprint Cup in Misano und dem 24h-Qualifikationsrennen auf dem Nürburgring hofft Rowe Racing auf einer echten Traditionsstrecke auf den dritten Podestplatz in Serie. Im königlichen Park von Monza steht für das Team aus St. Ingbert am Sonntag (24. April 2016) in der Blancpain GT Series das erste Endurance-Rennen der Saison an – der Abschluss eines arbeitsreichen Aprils mit vier Rennen innerhalb von 23 Tagen. Dabei stellt die einzigartige 5,793 Kilometer lange Hochgeschwindigkeitsstrecke im Norden Italiens ganz neue Anforderungen an die Abstimmung der beiden BMW M6 GT3. Weiterlesen »

Themen: Motorsport | Kein Kommentar »

ADAC GT Masters: Lamborghini-Duo Ineichen/Engelhart gewinnen das 2. Rennen in Oschersleben

Von Sascha Kröschel | 18.April 2016

ADAC GT Masters 2016 OscherslebenDie Fans beim Auftakt des ADAC GT Masters 2016 wurden mit Rennsport vom Feinsten verwöhnt. Auch der zweite Lauf in der Motorsport Arena Oschersleben hatte es in sich: Aus einer dramatischen Schlussphase gingen Trophy-Pilot Rolf Ineichen (37, CH) und Christian Engelhart (29, GRT Grasser-Racing-Team) im Lamborghini Huracán als Überraschungssieger hervor. Auf den Rängen zwei und drei folgten die beiden Audi R8 von Connor De Phillippi (23, USA)/Christopher Mies (26, beide Land-Motorsport) und Florian Stoll (34, Rickenbach)/Laurens Vanthoor (24, beide APR Motorsport). Weiterlesen »

Themen: ADAC GT Masters | Kein Kommentar »

ADAC TCR Germany: Doppelsieg für Josh Files in Oschersleben

Von Catharina Roosen | 18.April 2016

Josh Files Target Racing TCRDer Brite Josh Files (24, Target Competition) hat bei der Premiere der ADAC TCR Germany in der Motorsport Arena Oschersleben vor mehr als 20.000 Zuschauern am Wochenende einen Doppelsieg gefeiert. Nach seinem Auftakterfolg im ersten Rennen am Samstag siegte Files im SEAT Leon Cup Racer von Startplatz sechs auch im zweiten Lauf am Sonntag. Der ehemalige ADAC GT Masters-Pilot Harald Proczyk (40, HP-Racing) und Jürgen Schmarl (42, Target Competition) landeten auf den Plätzen zwei und drei. Weiterlesen »

Themen: Motorsport | Kein Kommentar »

ADAC GT Masters: Asch/Ludwig gewinnen beim Saisonauftakt 2016

Von Sascha Kröschel | 16.April 2016

Asch / Ludwig Zakspeed ADAC Masters GT Mercedes AMGIm spannenden Auftaktrennen zur zehnten Saison der Sportwagenserie in der Motorsport Arena Oschersleben setzten sich die Titelverteidiger Sebastian Asch (29) und Luca Ludwig (27, beide AMG- Team Zakspeed) durch. Das Duo behielt beim Renndebüt am 16.04.2016 des Mercedes-AMG gegen die beiden Audi R8 des Teams Montaplast by Land-Motorsport mit Connor De Phillippi (23, USA)/Christopher Mies (26) sowie Peter Hoevenaars (20, NL)/Marc Basseng (37) nach einem Last-Minute-Überholmanöver die Oberhand.

Beim Sprint nach dem Start auf die erste, enge Kurve in Oschersleben setzte sich überraschend Fabian Hamprecht (20, Bentley Team ABT) im Bentley Continental von Startplatz vier durch und ging als Führender in die erste Runde, gefolgt von Asch im Mercedes-AMG. Weiterlesen »

Themen: ADAC GT Masters | Kein Kommentar »

« Vorangehende Artikel