Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    First Renault Race Festival – Alpine A110 siegt

    Von |

    Historisches Ergebnis nach einem sensationellen Ereignis: In einer rund 40 Jahre alten Renault Alpine A 110 siegte Jens Schäfer aus Nohn in der Eifel beim First Renault Race Festival auf dem Nürburgring. Auf den Plätzen zwei und drei des Renault-Generationenlaufs im Vorfeld des ADAC-24h-Rennens: Karl Brinker im aktuellen Renault Clio RS III und „Renault-Urgestein“ Reinhard Sesterheim im Renault Clio RS II. Manuel Metzger setzte sich als bester Deutscher an die Spitze des international besetzten New Renault Clio Cup „Coupe“. Bei traumhaftem Eifelwetter lieferten knapp 110 Renault-Piloten eine einzigartige Vorstellung.

    Besser geht’s nicht: Ein Renault Mégane Trophy II E1 im Fight mit einer Renault Alpine A 110 und einem aktuellen Clio Cup RS III. Ein legendärer R5 Alpine Turbo im Duell mit einem Renault Clio V6 Trophy. Oder Clio Cup RS II Seite an Seite mit Renault 12 Gordini und Renault R 11 Turbo. Der Generationen-Lauf in der Grünen Hölle vereinte erstklassigen Rennsport mit einer Zeitreise. Mehr als 100 Renault-Piloten aus 15 Nationen feierten in malerischer Nordschleifen-Kulisse ein furioses Rennsportfestival und machten dabei die Erfolgstory aus fünf Jahrzehnten Renault MotorSport anschaulich.

    (Quelle: Renault-Motorsport)

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | |

    Kommentare deaktiviert für First Renault Race Festival – Alpine A110 siegt

    Kommentare geschlossen.