Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Deutscher Motor Sport Bund gründet Formel-1-Kommission

    Von |

    Am 10. bis 12. Juli findet auf dem Nürburgring der deutsche Lauf zur FIA-Formel-1-Weltmeisterschaft statt. Mit der Ausrichtung hat die FIA den Deutschen Motor Sport Bund (DMSB) als nationale Sporthoheit beauftragt. Zur Umsetzung des „Großen Preis von Deutschland“ hat der DMSB die DMSB-Formel-1-Kommission gegründet, in der die Erfahrungen der beiden Trägervereine ADAC und AvD gebündelt werden.

    Während der AvD in den vergangenen Jahren für die Ausrichtung des deutschen WM-Laufs auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg zuständig war, organisierte der ADAC in der Vergangenheit den Europa-Grand-Prix auf dem Nürburgring. Die neue Formel-1-Kommission des Deutschen Motor Sport Bundes kann nun auf den einzigartigen Erfahrungsschatz und die sporttechnischen Ressourcen beider Automobilclubs zurückgreifen.

    (Quelle: DMSB)

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | |

    Kommentare deaktiviert für Deutscher Motor Sport Bund gründet Formel-1-Kommission

    Kommentare geschlossen.