Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    WTCC 2009 – BMW Pilot Farfus gewinnt in Porto

    Von |

     

    Augusto Farfus (BR) vom BMW Team Germany hat in Porto (PT) den 14. Lauf der FIA World Touring Car Championship 2009 gewonnen. Auf dem „Circuito da Boavista“ setzte sich der 25-Jährige gegen die beiden SEAT-Piloten Yvan Muller (FR) und Rickard Rydell (SE) durch, die auf den Plätzen zwei und drei ins Ziel kamen. Im 100. Rennen der Tourenwagen-WM seit 2005 wurde Farfus zum elften Mal als Erster abgewinkt. Damit führt er nun die ewige Siegerliste der Meisterschaft alleine an.

    Das Rennen wurde in der 10. Runde abgebrochen, da der Schweizer Alain Menu nach einer Kollision mit Franz Engstler die Strecke blockierte.

    (Quelle: BMW-Motorsport)

     

    Themen:

    |

    Kommentare deaktiviert für WTCC 2009 – BMW Pilot Farfus gewinnt in Porto

    Kommentare geschlossen.