Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Rennfahrercasting Opel OPC Race Camp: erster Showdown auf der Rennstrecke

    Von |

    – Top-22-Kandidaten schnuppern auf dem Nürburgring erstmals Rennatmosphäre
    – Drei Tage lang Training und Qualifyings auf Opel Astra-Rennversionen

    Nach dem ersten Casting-Level mit 750 Kandidaten im Opel-Testzentrum in Dudenhofen, verschärften Übungseinheiten bei Level 2 mit den besten 70 auf dem Testareal im Rheinland-Pfälzischen Pferdsfeld sowie einem umfassenden Fitnesstest im Fürther Leistungszentrum von Dr. Müller-Hörner (Level 3) müssen sich die Top-22-Kandidaten nun nochmals erhöhtem Wettbewerbsdruck aussetzen: Auf der Grand-Prix-Strecke des Nürburgrings steht mit Level 4 eine weitere Castingstufe auf dem Plan – und die werden nur 12 der 22 Teilnehmer überstehen.
    Das Kräftemessen auf der Rennstrecke findet von Dienstag (14.07.2009) – Donnerstag (16.07.2009) auf der Nürburgring Grand-Prix-Strecke statt. Gefahren wird mit einem serienmäßigen Opel Astra OPC genauso wie mit der RCN-Rennversion und dem über 300 PS starken Renn-Astra, dem Einsatzfahrzeug für das 24-Stunden-Rennen 2010.

    (Quelle: Opel)

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | |

    1 Kommentar »

    Ein Kommentar to “Rennfahrercasting Opel OPC Race Camp: erster Showdown auf der Rennstrecke

    1. Andre meint:
      8.Juli 2009 um 16:48

      Hört sich echt spannend an, hätt ich daovn gewusst hätte ich mich bestimmt registrieren lassen. Wird es nächstes Jahr ebenfalls so ein Rennen geben? Gibt es in Mindestalter (außer 18 und Führerschein)?