Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    37. AvD Oldtimer Grand Prix – MINI CHALLENGE mit Zwei Wertungsläufen

    Von |

    Die 37. Auflage des AvD-Oldtimer-Grand-Prix (07. bis 09. August 2009) zählt auch dieses Jahr wieder zu den Highlights der Autoliebhaber. Neben zahlreichen faszinierenden Rennfahrzeugen vergangener Tage wird dabei auch die aktuelle MINI CHALLENGE die Herzen der Motorsportfans höher schlagen lassen. Die beliebte Clubsportserie trägt auf dem Nürburgring die Wertungsläufe neun und zehn aus.

    Als aktueller Spitzenreiter der Fahrerwertung reist Daniel „Maverick“ Haglöf (Borlänge/S, GIGAMOT) an den Ring. Nach acht von insgesamt 16 Wertungsläufen hat der 30-Jährige bereits vier Siege und 161 Punkte auf seinem Konto. Der Schwede führt damit knapp vor seinem Teamkollegen Hendrik Vieth (Leer, GIGAMOT) mit 155 Zählern und Daniel Keilwitz (Villingen, ORMS Racing) mit 139 Punkten.

    Beim diesjährigen Gastauftritt der MINI CHALLENGE im Rahmen des AvD-Oldtimer-Grand-Prix dürfen sich die Gäste auf ein Wochenende freuen, das neben packendem Motorsport auch das typische MINI Flair zu bieten hat: Abwechslungsreiches Lifestyle-Programm, kulinarische Genüsse, entspannte Atmosphäre in der Paddock Lounge und vieles mehr. Neben Motorsport und Lifestyle spielt in der MINI CHALLENGE auch der Umweltschutz eine immer wichtigere Rolle. MINI Deutschland unterstützt das ,targetneutral’-Programm, eine Non-Profit-Initiative der BP-Gruppe. Dabei werden durch die weltweite Förderung von alternativen Energien und Projekten die über die laufende Saison verursachten CO2-Emissionen neutralisiert.

    (Quelle:  BMW)

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | | |

    3 Kommentare »

    3 Kommentare to “37. AvD Oldtimer Grand Prix – MINI CHALLENGE mit Zwei Wertungsläufen

    1. Mark meint:
      3.August 2009 um 13:55

      Interessant zu wissen, Danke für die Info

    2. Sarah meint:
      4.August 2009 um 9:07

      I really like your blog and i respect your work. I’ll be a frequent visitor.

    3. Michaelk meint:
      8.August 2009 um 22:12

      schaut mal auf formfreu.de