Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    IAA 2009 – BMW präsentiert Weltpremieren fahrend auf dem Messestand

    Von |

    Am 15. September 2009 wird die IAA in Frankfurt eröffnet. Das Besondere für die BMW Group: erstmals treten alle drei Marken – BMW, MINI und Rolls-Royce Motor Cars – unter einem Dach in der neuen Halle 11 der Frankfurter Messe auf. Die modernste Ausstellungshalle Europas ist für Besucher direkt über den neuen Haupteingang der Messe zu erreichen. Der Höhepunkt des diesjährigen BMW Messeauftritts ist der mehrere hundert Meter lange Rundkurs, der die gesamte Ausstellungsfläche einfasst und auf dem die BMW EfficientDynamics Flotte und die Fahrzeugweltpremieren fahrend präsentiert werden.

    Das Grundkonzept des Messeauftritts der Marke BMW zur IAA 2009 stellt die Freude am Fahren in den Mittelpunkt. Erstmalig können die IAA Besucher durch die dynamische Präsentation der Fahrzeuge auf einem Rundkurs Design und Wirkung von Fahrzeugen in Bewegung erleben.

    (Quelle: BMW)

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | |

    1 Kommentar »

    Ein Kommentar to “IAA 2009 – BMW präsentiert Weltpremieren fahrend auf dem Messestand”

    1. Werner ALPHA Messebau meint:
      24.Juni 2011 um 18:46

      Der Messebau bei diesem Messestand wurde sogar im Fernsehen gezeigt. Legendär, dieser großartige Stand.