Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Formel 1: BMW erzielt Einigung mit Investor über Verkauf des BMW Sauber F1 TeamsFormula 1:BMW reaches agreement with investor on sale of the BMW Sauber F1 Team

    Von |

    Die BMW AG in München ist erfreut darüber, einen Käufer für das BMW Sauber F1 Team gefunden zu haben. Qadbak Investments Ltd, eine in der Schweiz ansässige Stiftung, die die Interessen von im Mittleren Osten und in Europa ansässigen Familien vertritt, hat sich mit der BMW AG über einen Kauf des in Hinwil (Schweiz) ansässigen Teams geeinigt. Der Vertrag wurde am heutigen Dienstag (15.09.2009) unterzeichnet.

    Damit konnte ein starker Investor für das Team am Standort Hinwil gefunden werden. Qadbaks Interessen bezüglich des Formel-1-Teams werden von dem Schweizer Lionel Fischer vertreten.

    „Wir freuen uns, dass uns die FIA einen Startplatz für die Formel-1-Weltmeisterschaft 2010 in Aussicht gestellt hat. Das Team geht davon aus, dass wir beim Saisonstart 2010 am Start sein werden.“ kommentiert das Team die aktuelle Mitteilung der FIA hinsichtlich der Teilnahme des BMW Sauber F1 Teams an der Saison 2010.

    (Quelle: BMW-Motorsport)BMW AG, based in Munich, Germany, is pleased to announce today that Qadbak Investments Ltd, a Swiss-based foundation which represents the interests of certain Middle East and European based families, has agreed to purchase the BMW Sauber F1 Team, based in Hinwil, Switzerland. The contract was signed today (Tuesday 15.09.2009).

    A strong investor has therefore been found for the Hinwil-based team. Qadbak´s interest in the team will be represented by Lionel Fischer, a Swiss national.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | |

    Kommentare deaktiviert für Formel 1: BMW erzielt Einigung mit Investor über Verkauf des BMW Sauber F1 TeamsFormula 1:BMW reaches agreement with investor on sale of the BMW Sauber F1 Team

    Kommentare geschlossen.