Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    ALMS: Bisherige Gesamtsieger beim Petit Le Mans Rennen

    Von |

    Das Rennen wurde erstmals am 10. Oktober 1998 als ein Rennen der IMSA-Serie ausgetragen. Seit 1999 wird es zur American Le Mans Series gezählt. Die jeweiligen Klassensieger sind automatisch zum nächstjährigen 24-Stunden-Rennen in Le Mans eingeladen.
    Die bisherige Gesamtsieger beim Petit Le Mans Rennen:

    2008 –  Dindo Capello/Allan McNish (Audi R10 TDI)
    2007 –  Dindo Capello/Allan McNish (Audi R10 TDI)
    2006 –  Dindo Capello/Allan McNish (Audi R10 TDI)
    2005 – Frank Biela/Emanuele Pirro (Audi R8)
    2004 – J.J. Lehto/Marco Werner (Audi R8)
    2003 – Johnny Herbert/J.J. Lehto (Audi R8)
    2002 – Dindo Capello/Tom Kristensen (Audi R8)
    2001 – Frank Biela/Emanuele Pirro (Audi R8)
    2000 – Michele Alboreto/Dindo Capello/Allan McNish (Audi R8)
    1999 – David Brabham/Eric Bernard/Andy Wallace (Panoz LMP-1 Roadster)
    1998 – Eric v.d.Poele/Wayne Taylor/Emmanuel Collard (Ferrari 333 SP)


    (Quelle: BMW-Motorsport)

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    Kommentare deaktiviert für ALMS: Bisherige Gesamtsieger beim Petit Le Mans Rennen

    Kommentare geschlossen.