Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Opel beginnt mit der Produktion von Autogas – Fahrzeugen

    Von |

    Neben einem Dutzend Pkw- und drei verschiedenen Nutzfahrzeug-Modellen bietet Opel eine Fülle von weiteren Automobil-Varianten: Die sportlichen OPC-Modelle, Polizeiautos, Fahrschulwagen, Taxis und vieles mehr. Insgesamt 400.000 entsprechende Umbauten und Umbaueinheiten hat Opel seit dem Jahr 2000 im hauseigenen Bereich OSV (Opel Special Vehicles) in Rüsselsheim gefertigt.

    Jetzt startet Opel dort zudem der Aufbau von Autogas-Fahrzeugen auf Basis von Corsa, Meriva, Astra Caravan und Zafira. Die Vorteile von Autogas: günstige Kraftstoffkosten (unter fünf Euro/100 km beim Corsa), bis zu 13 Prozent weniger CO2 und hohe Reichweite durch den zusätzlichen Gastank (beispielsweise rund 1.300 km bei Astra Caravan).

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für Opel beginnt mit der Produktion von Autogas – Fahrzeugen

    Kommentare geschlossen.