Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Tagfahrlicht wird 2011 Pflicht

    Von |

    Ab 2011 wird das sogenannte Tagfahrlicht in der ganzen Europäischen Union zur Pflicht. Viele Länder haben schon jetzt diese Regelung ganzjährig eingeführt. Urlaubsländer wie Dänemark, Kroatien, Italien, Portugal, Schweden, auch Bosnien-Herzegowina, Estland, Finnland, Island, Kosovo, Litauen, Lettland, Mazedonien, Norwegen, Polen, Rumänien, Russland, Slowenien, Slowakei, Tschechien, Ungarn und Weißrussland. Bulgarien hat Lichtpflicht vom 1.November bis 1.März.

    In Deutschland ist das Fahren mit Tagfahrlicht seit September 2005 offiziell „empfohlen“. Neuwagen müssen mit dieser Technik bereits ausgerüstet sein. Für die Nachrüstung aller anderen Fahrzeuge gibt es 2 Möglichkeiten. Entweder den Einbau von zusätzlichen Tagfahrleuchten, meist in LED Technik oder die Aufrüstung des Fahrzeuges mit einer Tagfahrlichtsteuerung. Sie schaltet sich beim Betätigen der Zündung automatisch ein. Manche Steuerungen haben zusätzlich noch eine willkommene Hilfsfunktion für das letzte Stück Weg zum Haus. Eine sogenannte „Coming Home“-Funktion sorgt für die Beleuchtung auf dem Weg vom Parkplatz bis zur Haustür; denn nach dem Ausschalten der Zündung bleibt das Abblendlicht noch für eine Weile eingeschaltet.

     

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für Tagfahrlicht wird 2011 Pflicht

    Kommentare geschlossen.