Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    VLN 2010: Dunlop unterstützt Ingenieure von morgen

    Von |

    VLN 2010 Dunlop Audi Bosch Boschdienst Bosch Car ServiceDer Audi A4 3.0 TDI quattro des Teams „RWTH Aachen University / Tuning Akademie“ geht bei ausgewählten Läufen zur Langstreckensmeisterschaft Nürburgring (VLN) sowie beim 24h-Rennen auf Dunlop an den Start. Das Institut für Kraftfahrzeuge (ika) der RWTH Aachen nutzt diesen Rennwagen als Technologieplattform für die Entwicklung und Umsetzung innovativer Ideen in Studien- und Diplomarbeiten. So entstand beispielsweise auch die neue Software für das ABS- und ESP-System des Renn-Quattro im Rahmen einer solchen Arbeit. Dabei sind das Renn-ABS sowie die ESP-Applikation optimal auf die Charakteristik des Dunlop-Rennreifens in der Dimension 265/660-18 abgestimmt. An der Rennstrecke sind die Reifen-Experten aus Hanau gefragte Ansprechpartner. So unterstützt Dunlop die Mannschaft aus wissenschaftlichen Mitarbeitern, Studierenden, Technikern und Auszubildenden der Universität sowie Mitgliedern der Tuning Akademie neben der Ausstattung des Fahrzeugs mit Rennreifen auch mit Service- und Beratungsleistungen.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | |

    1 Kommentar »

    Ein Kommentar to “VLN 2010: Dunlop unterstützt Ingenieure von morgen

    1. Tweets that mention VLN 2010: Dunlop unterstützt Ingenieure von morgen » VLN 2010, Nürburgring, Nordschleife, Aachen, Tuning, Akademie, So, RWTH, Dunlop, Dimension, Dunlop-Rennreifens, Motorsport, Audi A4, Boschdienst, Bosch Car Service, Rhein-Berg, Bl meint:
      15.April 2010 um 16:29

      […] This post was mentioned on Twitter by Aachen Jobber. Aachen Jobber said: VLN 2010: Dunlop unterstützt Ingenieure von morgen » VLN 2010 …: Der Audi A4 3.0 TDI quattro des Teams „RWTH Aac… http://bit.ly/9nSTw1 […]