Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    WTCC 2010: Unter uns Darsteller Kai Noll als Chevrolet-Gast zu Besuch in Oschersleben

    Von |

    Kai Noll Unter Uns Chevrolet WTCC Taxifahrt OscherslebenKai Noll, Darsteller in der RTL Daily-Soap „Unter Uns“, stattete am letzten Renn-Wochenende (04.09.-05.09.2010) der WTCC in Oschersleben einen prominenten Besuch ab. Der rennsportbegeisterte Schauspieler war als Markenbotschafter und Gast von Chevrolet Deutschland vor Ort, um sich das Rennen aus nächster Nähe anzusehen. Zusammen mit rund 44.000 anwesenden Zuschauern konnte er sich dann auch gleich über den ersten Saisonsieg von Chevrolets WTCC-Fahrer Alain Menu freuen.

    Zuvor ging es allerdings auf die Rennstrecke: In einem Cruze-Renntaxi jagte er als Beifahrer über den knapp vier Kilometer langen Kurs und war danach schwer beeindruckt. „Als Zuschauer kann man ja nur erahnen, welche Kräfte auf die Insassen im Fahrzeug einwirken. Als Beifahrer habe ich das jetzt am eigenen Leib erfahren können. Es ist schon sehr beeindruckend, wie die Profis ihre Fahrzeuge beherrschen und welche Konzentration man aufbringen muss, um den Rundkurs ohne Fehler zu überstehen“, so der Schauspieler.

    Die Rennsport-Version des Chevrolet Cruze gab erst im Frühjahr 2009 bei der FIA Tourenwagen-WM (WTCC) ihr Debüt. Eineinhalb Jahre später kämpft Chevrolet um den Titel bei der Hersteller- und Fahrerwertung in der WTCC. (Quelle: Chevrolet)

    Themen:

    | | | | |

    Kommentare deaktiviert für WTCC 2010: Unter uns Darsteller Kai Noll als Chevrolet-Gast zu Besuch in Oschersleben

    Kommentare geschlossen.