Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    H-Kennzeichen wird immer beliebter

    Von |

    H-Kennzeichen Oldtimer Werkstatt BoschDas Historien-Kennzeichen wird bei deutschen Autofahrern immer beliebter. Allein im vergangenen Jahr ist die Zahl der Fahrzeuge mit dem H auf dem Kennzeichen nach Zahlen des Kraftfahrt-Bundesamtes um 15 Prozent auf rund 210.000 gestiegen. Heute tragen etwa viermal so viele das große „H“ als noch vor zehn Jahren.

    Das 1997 eingeführte H-Kennzeichen wird an Kraftfahrzeuge vergeben, die mindestens 30 Jahre alt sind. Um dieses Kennzeichen zu erhalten, muss das Erscheinungsbild dem der Auslieferung ab Werk entsprechen und auch Pflege- und Erhaltungszustand müssen gut sein. Allerdings tragen derzeit nur etwas mehr als die Hälfte aller Fahrzeuge über 30 Jahre (56 %) das H-Kennzeichen. Für diese Fahrzeuge gilt ein einheitlicher Kfz- Steuersatz von 191,70 Euro. Zudem haben diese Fahrzeuge freie Zufahrt zu Umweltzonen.

    Wer die Vorteile des H-Kennzeichens nutzen möchte, kann sich beim Bosch Car Service Rhein-Berg Rat holen.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für H-Kennzeichen wird immer beliebter

    Kommentare geschlossen.