Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    VLN 2010: Lucas Luhr startet für Manthey Racing

    Von |

    Audi-Werkspilot Lucas Luhr kehrt für die letzten drei Saisonläufe in die Langstreckenmeisterschaft auf dem Nürburgring (VLN) zurück. Der mehrfache ALMS-Champion unterstützt Manthey-Racing erstmals beim achten Lauf am kommenden Wochenende (25.09.2010) bei dem 42. ADAC-Barbarossapreis. Zusammen mit Richard Westbrook wird er das 6h-Siegerauto im Goldbären-Design mit der Startnummer „88“ pilotieren. Lauf neun und zehn wird Lucas Luhr im gelben „ratioparts-Porsche“ absolvieren.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | | | | | | | |

    Kommentare deaktiviert für VLN 2010: Lucas Luhr startet für Manthey Racing

    Kommentare geschlossen.