Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    VLN 2011: Aufholjagd von Mamerow wird mit Top-Five Platzierung beim 3. Lauf belohnt

    Von |

    Mamerow SLS AMG GT3 VLN 3.LaufNachdem die Rennleitung den Vorwurf des Regelverstoßes unter Gelb, der zehn Fahrzeug starken Führungsgruppe, kollektiv mit dem Abzug einer Runde geahndet hatte, kämpfte sich die Besatzung des Mamerow SLS AMG GT3 von Position 45 zurück in die Top-Five. Damit beendeten in der Distanzsumme Christian Mamerow (Waltrop), Armin Hahne (Wimbach) und Neuzugang Pierre Kaffer (Schweiz), als schnellstes Mercedes-Benz SLS AMG GT3 Fahrertrio, die 42. Adenauer ADAC Rundstrecken-Trophy.

    Mit einem Paukenschlag hatte Christian Mamerow das Qualifying eröffnet und bereits in der ersten Runde den Maßstab für Reihe 1 gesetzt. Am Ende war es Startplatz 3, von dem der Polesetter des letzten Laufes, das Bild in der zweiten Runde wieder gerade rückte und die Führung übernahm. Was folgte, war ein spannender Zweikampf um weitere Führungskilometer bis zur Übergabe des SLS AMG GT3 an Pierre Kaffer. Nach fast zwei Stunden Renndistanz dann die Hiobsbotschaft der Rennleitung, allen Top Ten Autos aus der 5. Runde, wurde eine Runde wegen dem Vorwurf eines Regelverstoßes während einer Gelbphase abgezogen. Nach der Entscheidung der Rennleitung stand für Teamchef Peter Mamerow nicht mehr das Ergebnis, sondern mit Blick auf das 24h-Rennen, die Analyse von Reifen und Verbrauch des Fahrzeugs im Fokus des Geschehens.

    Dennoch steckten die Fahrer nicht auf. Pierre Kaffer hatte sich bereits mit dem Mamerow Boliden von Position 45 auf Position 17 nach vorne gekämpft, als Armin Hahne das Steuer übernahm. Der Routinie des Teams ließ weitere sieben Platzierungen folgen, bevor zum letzten Turn noch einmal Christian Mamerow im Cockpit des Fahrzeugs mit der Startnummer 7 Platz nahm. In der Endabrechnung überquerte das Fahrertrio als 5. in der Gesamtwertung und als Klassenzweite die Ziellinie. (Foto: Peter Burggraf)

     

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für VLN 2011: Aufholjagd von Mamerow wird mit Top-Five Platzierung beim 3. Lauf belohnt

    Kommentare geschlossen.