Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    FIA GT1 WM 2011: Nissan in Silverstone vorne

    Von |

    Nissan bleibt die bestimmende Marke in der FIA GT1-Weltmeisterschaft. Auch am ersten Tag (03.06.2011) in Silverstone konnten die GT-Rs aufgrund ihres enormen Topspeeds allen Konkurrenten davonfliegen. Am Morgen im Freien Training hatten Westbrook/Dumbreck in 2:00.086 Minuten noch knapp die Oberhand gegen die JRM-Kollegen Luhr/Krumm(2:00.320) behalten, am Nachmittag drehten die Deutschen den Spieß aber um.

    Im Pre-Qualifying setzte sich Lucas Luhr in 1:59.692 Minuten gegen seinen Teamkollegen Peter Dumbreck durch. Der Brite hatte am Ende der Session 0,277 Sekunden Rückstand. Die beiden Nissans waren beim Heimspiel von JRM die einzigen beiden Autos, die am Freitag unterhalb der Zwei-Minuten-Marke bleiben konnten.

    Den dritten Platz sicherten sich Hezemans/Zuber in der Corvette vor den beiden Aston Martin DBR9 von Young-Driver-AMR. Enge/Müller setzten sich auf Platz vier knapp gegen Mücke/Turner durch. Dahinter folgten die beiden Nissan GT-R von Sumo Power.

    Pos. # Fahrer Fahrzeug Zeit Diff.
    1 23 Lucas Luhr / Michael Krumm Nissan GT-R 01:59.692
    2 22 R. Westbrook / Peter Dumbreck Nissan GT-R 01:59.969 0.277
    3 11 Mike Hezemans / Andreas Zuber Corvette Z06 02:00.031 0.339
    4 7 Tomas Enge / Alex Müller Aston Martin DB9 02:00.094 0.402
    5 8 Stefan Mücke / Darren Turner Aston Martin DB9 02:00.148 0.456
    6 20 Warren Hughes / Enrique Bernoldi Nissan GT-R 02:00.333 0.641
    7 21 David Brabham / Campbell-Walter Nissan GT-R 02:00.430 0.738
    8 4 Ch. Hohenadel / Andrea Piccini Aston Martin DB9 02:00.537 0.845
    9 41 Maxime Martin / F. Makowiecki Ford GT Matech 02:00.748 1.056
    10 3 Stef Dusseldorp / Clivio Piccione Aston Martin DB9 02:00.900 1.208
    11 40 Bas Leinders / Marc Hennerici Ford GT Matech 02:00.946 1.254
    12 47 Dimitri Enjalbert / Michael Rossi Corvette Z06 02:01.409 1.717
    13 37 D. Schwager / Nicky Pastorelli Lamborghini Murcielago 02:01.425 1.733
    14 9 Vanina Ickx / Chr. Nygaard Ford GT Matech 02:01.774 2.082
    15 38 M. Winkelhock / Marc Basseng Lamborghini Murcielago 02:02.072 2.380
    16 10 Antoine Leclerc / Markus Palttala Ford GT Matech 02:02.551 2.859

    Themen:

    | | | | | | |

    Kommentare deaktiviert für FIA GT1 WM 2011: Nissan in Silverstone vorne

    Kommentare geschlossen.