Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    24h-Rennen Le Mans 2011: Audi bietet Live-Erlebnis im Internet

    Von |

    24h-Rennen Le Mans Vorschau 2011Audi bietet Motorsport-Fans die Möglichkeit, die 24 Stunden von Le Mans 2011 am kommenden Wochenende (11.06.2011 – 12.06.2011) so hautnah zu verfolgen wie noch nie zuvor – und zwar auf verschiedenen Kanälen im Internet.

    Mit dem Start des Rennens am Samstag 11.06.2011 um 15:00 Uhr geht unter www.audi-microsites.com/lemans die Microsite „Audi Live Racing“ online. Auf ihr liefert Audi 24 Stunden lang einen Livestream mit Onboard-Aufnahmen der drei Audi R18 TDI. Auch Telemetriedaten des jeweiligen Fahrzeugs wie Geschwindigkeit, gewählter Gang und Position auf der Strecke sind online verfügbar. Alle zwei Stunden bietet die Microsite eine Zusammenfassung des Renngeschehens.

    Auch Audi.tv berichtet ausführlich aus Le Mans – und die TV-Berichterstattung vom bedeutendsten Langstrecken-Rennen der Welt ist umfangreicher denn je. Eurosport sendet insgesamt 40 Stunden live aus Le Mans und überträgt das Rennen auf seinen beiden Kanälen Eurosport 1 und 2 nonstop. Ähnlich umfangreich ist das Programm von SPEED TV in den USA.

    In Deutschland wird zudem SAT.1 live aus Le Mans berichten. Moderatorin Verena Wriedt und der ehemalige Audi-Werksfahrer Hans-Joachim Stuck melden sich am Samstagabend um 18:30 Uhr und am Sonntagmorgen um 07:50 Uhr mit Sondersendungen aus dem Fahrerlager. Am Dienstagabend strahlt SAT.1 in seinem Format „24 Stunden“ eine umfangreiche Hintergrund-Reportage vom „Rennen des Jahres“ aus.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | | | |

    Kommentare deaktiviert für 24h-Rennen Le Mans 2011: Audi bietet Live-Erlebnis im Internet

    Kommentare geschlossen.