Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Bosch hat 1 000. Bosch Car Service in China eröffnet

    Von |

    1.000 Bosch Service in ChinaDie Kfz-Werkstatt Dacheng Service Center in Changzhou/Provinz Jiangsu ist der 1.000. Bosch Car Service in China. Der moderne Betrieb wurde jetzt feierlich mit einem traditionellen, Glück bringenden Löwentanz vor zahlreichen Gästen aus Wirtschaft und Politik eröffnet. Die Präsenz von Bosch in China hat eine lange Tradition. Bereits 1926 wurde in Shanghai der erste chinesische Bosch Dienst eröffnet. Seither wurde das Werkstatt-Netzwerk in China kontinuierlich ausgebaut. 1998 ging der erste Bosch Car Service als Namens-Nachfolger der ehemaligen Bosch Dienste an den Start. 2007 hatten sich aufgrund der zunehmenden Motorisierung in China schon 500 Werkstätten dem Bosch Werkstattkonzept angeschlossen. Einen regelrechten Boom bescherten die vergangenen vier Jahre, in denen sich die Zahl der Bosch Car Services in China auf nun 1.000 verdoppelte.

    Der „Jubiläumsbetrieb“, das Dacheng Service Center in Changzhou, liegt etwa 200 Kilometer nordwestlich von Shanghai. Er verfügt über eine Werkstattfläche von 5.000 Quadratmetern mit 25 Plätzen für Wartung und Reparatur sowie Karosseriearbeiten und über 20 Plätze für die Fahrzeugpflege. Der Betrieb ist mit moderner Werkstatt-Technologie von Bosch ausgestattet, wie dem Diagnosegerät FSA 740, dem Testsystem KTS 570 sowie dem Batterietester BML 2415. Rund 120 Mitarbeiter warten und reparieren alle Fahrzeugmarken. Werkstattbesitzer Qi Guoxian ist von dem Bosch-Konzept überzeugt und will in den kommenden Jahren weitere Bosch Car Service Betriebe aufbauen.

    Themen:

    | | | | |

    Kommentare deaktiviert für Bosch hat 1 000. Bosch Car Service in China eröffnet

    Kommentare geschlossen.