Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    VLN 2011: Ergebnis 6h Rennen ADAC Ruhr-Pokal

    Von |

    Das Ergebnis des 6 Stunden Rennen auf dem Nürburgring. Das Rennen am 27.08.2011 war ein Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring auf dem Nürburgring und fand bei wechselnden Bedingungen statt. Das Rennen wurde um 17:53 mit „Roter Flagge“ vorzeitig abgebrochen. Der Sieger, der Audi TT RS von Raeder Motorsport ist von der Pole Position gestartet und kam auch als Sieger ins Ziel. Die Top Ten im Gesamtklassement sieht wie folgt aus:

    1.#225 Biela / Hohenadel / Ammermüller (Audi TT RS)
    2. #27 Haase / Mies / Ludwig (Audi R8 LMS)
    3. #6 Lamy / Hartung (BMW Z4 GT3)
    4. #15 Zehe / Haupt / Rader / Schelp (Mercedes-Benz SLS AMG GT3)
    5. #16 Posavac / Buchardt / Schwager (BMW Z4 GT3)
    6. #80 Kohler / Kräling / Menzel (Porsche 911 GT3 Cup 997)
    7. #17 Gruber / Yoong / Cappellari (Audi R8 LMS)
    8. #10 Krumbach / Wlazik / Gindorf (Porsche 911 GT3 R)
    9. #53 Fricke / Dercks / Schornstein (Porsche 911 GT3 Cup)
    10. #333 Deegener / Wohlfahrt / Breuer (Audi TT RS)
    11. #331 Luostarinen / Nieminen / Strycek (Opel Astra OPC)
    12. #323 Fritsche / Fritsche / Müllenmeister (Opel Astra OPC)
    13. #81 Holte / Hoffmeister / Ragginger (Porsche 911 GT3 Cup)
    14. #5 Schmidt / Blumer/ Zöchling / Lehner (Porsche 911 GT3 Cup S)
    15. #76 Otto / Becker (Porsche 911 GT3 Cup)
    16. #150 Weber / Nilsson / Bermes (Aston Martin Vantage GT4)

    Themen:

    | | | | | |

    Kommentare deaktiviert für VLN 2011: Ergebnis 6h Rennen ADAC Ruhr-Pokal

    Kommentare geschlossen.