Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    DTM 2012: Weiterer erfolgreicher Test für BMW Motorsport in der Lausitz

    Von |

    DTM BMW M3 2012 LausitzIm Rahmen der Vorbereitung auf die DTM-Saison 2012 hat BMW Motorsport auf dem EuroSpeedway Lausitz (DE) einen weiteren Drei-Tages-Test absolviert. Auch dieses Mal waren drei neu entwickelte BMW M3 DTM im Einsatz, die vom Team Schnitzer, dem Team RBM und dem Team RMG betreut wurden. Neben den BMW Werksfahrern Augusto Farfus (BR), Andy Priaulx (GB), Jörg Müller (DE) und Dirk Werner (DE) bekamen René Rast (DE), Jean-Karl Vernay (FR) und Richie Stanaway (NZ) die Chance, den BMW M3 DTM zu testen.

    Während das Wetter bei den bisherigen Testfahrten überwiegend freundlich und warm war, herrschten am EuroSpeedway Lausitz nun wechselnde Bedingungen. Bei kühlen Temperaturen gab es morgens Regenschauer, nach denen die Strecke jedoch immer schnell wieder abtrocknete. Damit war es BMW möglich, auch unter kühlen und wechselhaften Bedingungen wichtige Erkenntnisse und Daten für die Vorbereitung auf die kommende Saison zu sammeln. Zum Arbeitsprogramm der BMW Teams gehörten unter anderem Reifentests, Arbeiten an der Hinterachskinematik sowie Systemtests.

    Die Testfahrten verliefen erneut reibungslos. Damit konnte BMW das geplante Testprogramm erfolgreich abarbeiten. Auf der 3,478 km langen Rennstrecke legten die drei BMW M3 DTM am ersten Tag insgesamt 388 Runden zurück, am zweiten Tag 380 Runden und am dritten Tag 334 Runden.

    Themen:

    | |

    Kommentare deaktiviert für DTM 2012: Weiterer erfolgreicher Test für BMW Motorsport in der Lausitz

    Kommentare geschlossen.