Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    DTM 2012: Paffett Schnellster am ersten Testtag in Hockenheim

    Von |

    Präsentation BMW M3 DTM in HockenheimGary Paffett fuhr im AMG Mercedes C-Coupé die Tagesbestzeit beim ersten von vier ITR-Testtagen auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg. Der Brite umrundete den 4,567 Kilometer langen Grand-Prix-Kurs in 1:33,284 Minuten und war damit 0,147 Sekunden schneller als der zweitplatzierte Mike Rockenfeller im Audi A5 DTM. Der Deutsche führte ein Audi-Quartett auf den Plätzen zwei bis vier an; auf den weiteren Positionen Edoardo Mortara, Timo Scheider und Adrien Tambay. Hinter den beiden neuen Mercedes-Benz-Junioren Robert Wickens und Roberto Merhi war der amtierende Champion Martin Tomczyk bestplatzierter BMW-Pilot auf Position acht.

    Die meisten Runden beim ersten Aufeinandertreffen der drei in der DTM engagierten Hersteller Audi, BMW und Mercedes-Benz auf deutschem Boden absolvierte Roberto Merhi. Der Spanier – amtierender Champion der Formel 3 Euro Serie – umrundete den Hockenheimring 99 Mal und legte dabei eine Distanz von 452,133 Kilometern zurück. Der offizielle ITR-Test wird am Dienstag fortgesetzt.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | |

    Kommentare deaktiviert für DTM 2012: Paffett Schnellster am ersten Testtag in Hockenheim

    Kommentare geschlossen.