Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

      Keine Veranstaltung gefunden
  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    VLN 2012: Ergebnis 3. Lauf am 28.04.2012 – 54. ADAC ACAS H&R Cup

    Von |

    Krumbach Manthey Porsche NadelstreifenDer Titel könnte auch lauten Dritter Wertungslauf – Dritter Abbruch

    Auch das dritte Rennen zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring am 28.04.2012 wurde vorzeitig (9 Minuten vor dem offiziellen Ende) mit der roten Flagge abgebrochen. Grund dafür war ein Unfall im Bereich Tiergarten mit der Start-Nr. 198 Knox / Richards (Ginetta G50) und #19 Müller / Müller / Alzen (BMW Z4). Die Startnr.19, der BMW Z4 vom Schubert Team, war bis dahin ein heißer Anwärter auf den Gesamtsieg. Durch den Abbruch wurde das Rennen zur 25 Runde gewertet und damit gewann der Moskovskaya Nadelstreifen Porsche mit Krumbach / Lieb vom Manthey-Team. Das war gleichzeitig der 2. Gesamtsieg für Jochen Krumbach in dieser Saison.

    Auf den 2. Platz kam der Audi R8 LMS vom Phoenix Team mit den Fahrern Christopher Mies und Markus Winkelhock. Der verunfallte BMW Z4 GT3 mit Müller / Müller / Alzen kam noch auf den dritten Platz der Gesamtsieg. Damit stand ein Schubert Team aus Oschersleben beim dritten Rennen das dritte mal auf dem Podium. Nick Heidfeld erreichte bei seinem ersten Rennen auf der Nordschleife den den achten Rang und kam somit in die Top Ten.

    Den 54. ADAC ACAS H&R Cup nutzten viele Team als letzte Vorbereitung für das 24h-Rennen am Nürburgring. Trotz dieser Tests war das Rennen bis zum Schluss spannend. Einige Teams probierten alternative Tankstrategien aus oder fuhren das Rennen mit anderen Fahrern.

    Top 15 Platzierungen in der Gesamtwertung:

    1. #10 Krumbach / Lieb (Porsche 911 GT3 R)
    2. #5 Mies / Winkelhock (Audi R8 LMS)
    3. #19 Müller / Müller / Alzen (BMW Z4 GT3)
    4. #15 Basseng / Hase / Stippler (Audi R8 LMS)
    5. #36 Sandström / Jarvis / Piccini / Simonsen (Audi R8 LMS)
    6. #17 Kechele (BMW Z4 GT3)
    7. #96 Kohler / Menzel (Porsche 911 GT3 Cup)
    8. #13 Bert / Heidfeld (McLaren MP4-12)
    9. #6 Zehe / Hartung / Rehfeld / Bullitt (Mercedes SLS AMG GT3)
    10. #98Alzen / Wlazik / Renauer (Porsche 911 GT3 Cup)
    11. #16 Leinders / Paltalla / Martin (BMW Z4 GT3)
    12. #37 Mücke / Turner / Enge / Mathai (Aston Martin Vantage GT3)
    13.#45 Busch / Seefried / Hennerici (Porsche 911 GT3 R 997)
    14. #152 Kinoshita / Akira / Wakisaka (Lexus LFA)
    15. #272 Deegener / Wohlfarth / Breuer (Audi TT RS)

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für VLN 2012: Ergebnis 3. Lauf am 28.04.2012 – 54. ADAC ACAS H&R Cup

    Kommentare geschlossen.