Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    WTCC: Honda enthüllt Motor des neuen Civic

    Von |

    Honda WTCC RennmotorHonda hat heute (Freitag, 27.06.12) den Rennmotor HR412E vorgestellt, mit dem der neue Civic WTCC in der FIA Tourenwagen-Weltmeisterschaft an den Start gehen wird. Der HR412E, der im Forschungs- und Entwicklungszentrum von Honda im japanischen Tochigi entwickelt wurde, ist ein maßgeschneidertes 1,6-Liter-Vierzylinder-Benzinaggregat mit Turbolader und Direkteinspritzung, der dem FIA-Reglement für die WTCC entspricht.

    Der Rennmotor wurde an das Honda Racing Team JAS in Mailand (Italien) geliefert, das den Civic WTCC entwickelt. Erste Tests wurden bereits erfolgreich abgeschlossen.

    Vergangene Woche hatte Honda den Italiener Gabriele Tarquini und den Portugiesen Tiago Monteiro als WTCC-Werksfahrer nominiert. Als Teil des Entwicklungsprogramms wird der ehemalige Formel-1-Fahrer Monteiro bereits in diesem Jahr die WTCC-Läufe in Suzuka (19.-21.10.), Shanghai (2.-4.11.) und Macao (15.-18.11.) bestreiten. Honda R&D und Mugen werden die Einsätze vor Ort unterstützen. 2013 werden dann beide Fahrer an der gesamten WTCC-Saison teilnehmen.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | |

    Kommentare deaktiviert für WTCC: Honda enthüllt Motor des neuen Civic

    Kommentare geschlossen.