Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Formel 1: Young Driver Test 2012 in Abu Dhabi

    Von |

    Abu Dhabi FinaleDer Young-Driver-Test der Formel 1 in Abu Dhabi (6. bis 8. November 2012) nimmt Formen an. Inzwischen steht auch die Cockpitbesetzung bei Caterham fest: Ersatzfahrer Giedo van der Garde und Testfahrer Alexander Rossi greifen beim diesjährigen Aufeinandertreffen der Nachwuchstalente ins Lenkrad des CT01.

    Auch der Italiener Edoardo Mortara erhielt in den vergangenen Tagen eine Einladung in Abu Dhabi einen Lotus zu steuern. Der aktuelle DTM-Werksfahrer in Diensten von Audi kann auf eine erfolgreiche Karriere im Formel-Sport zurückblicken: Er gewann 2010 den Titel in der Formel 3 Euro Serie. Neben Mortara werden noch Nicolas Prost (Sohn des Formel-1-Weltmeister Alain Prost) und frischgebackene GP2-Champion Davide Valsecchi m Cockpit des Lotus Formel-1-Boliden sitzen.

    Bei Red Bull kommen Antonio Felix da Costa und Robin Frijns zum Einsatz. Damit verteilt der Rennstall die Last auf zwei Schultern im Gegensatz zum Vorjahr. Frijns wird in Abu Dhabi somit für zwei Teams fahren, nachdem er bereits von Sauber bestätigt wurde.

    Der Brite Max Chilton wird beim Young Drivers Test auf den Yas Marina Circuit für Marussia im Cockpit sitzen.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für Formel 1: Young Driver Test 2012 in Abu Dhabi

    Kommentare geschlossen.