Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Markus Winkelhock wurde bei der Race Night zum Rennfahrer des Jahres 2012 ausgezeichnet

    Von |

    Markus Winkelhock ist eine bedeutende Auszeichnung zuteilgeworden. Der Schwabe wurde von den Lesern der deutschen Fachzeitschrift „Auto Bild motorsport“ zum „Rennfahrer des Jahres 2012“ in der Kategorie Sportwagen gewählt. Winkelhock hatte im Mai mit einem Audi R8 LMS ultra des Audi Sport Team Phoenix das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gewonnen.

    Winkelhock nahm den Preis auf der „Race Night“ im Rahmen der Essen Motor Show entgegen. Ebenfalls geehrt wurde der ehemalige Audi-Werksfahrer Walter Röhrl. Der zweimalige Rallye-Weltmeister erhielt für sein Lebenswerk einen goldenen Rennfahrerschuh. Überreicht wurde ihm die Auszeichnung von seinem ehemaligen Teamchef Konrad Schmidt, der 1990 mit seinem SMS-Team für Audi den DTM-Titel gewann.

    Themen:

    | | |

    Kommentare deaktiviert für Markus Winkelhock wurde bei der Race Night zum Rennfahrer des Jahres 2012 ausgezeichnet

    Kommentare geschlossen.