Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Formel 1: Pirelli gibt die Reifenmischungen für die ersten 4 Rennen bekannt

    Von |

    Pirelli Formel 1 Reifen

    Pirelli hat die Reifenmischungen für die ersten vier Rennen der Formel 1 Saison festgelegt. In Melbourne (Australien) kommt der weiße P Zero (mittel) und der supersofte rote Slick zum Einsatz. Es ist das erste Mal das Pirelli mit der weichsten Mischung in Australien antritt.

    Wegen der rauen Oberfläche und den hohen Temperaturen kommen in Malaysia die harten Mischungen P Zero Orange und Weiß zum Einsatz. In China setzt der italienische Reifenhersteller auf den weißen mittelweichen Reifen und den gelben, weichen Slick. Nach Bahrain bringt Pirelli die Mischungen Orange und Gelb.

    Jedem Formel 1 Team stehen für das Wochenende jeweils sechs Sätze der härteren Mischung und fünf Sätze der jeweils weichern Mischung zur Verfügung.

    Themen:

    | | | | |

    Kommentare deaktiviert für Formel 1: Pirelli gibt die Reifenmischungen für die ersten 4 Rennen bekannt

    Kommentare geschlossen.