Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Le Mans: Nissan Werksteam kommt 2014 zurück

    Von |

    Nissan DeltaWing Le Mans 2012Der japanische Hersteller wird sich ab 2014 wieder werksseitig in Le Mans engagieren, das wurde am Dienstagmorgen (26.02.2013) bekannt. Im kommenden Jahr wird man mit einem experimentellen Projekt aus der 56. Box starten. Geplant ist außerdem eine Zukunft in der LMP1-Klasse. „Wir sehen uns als Vorreiter in Sachen Elektromobilität“, so Nissan-Sportchef Darren Cox im Gespräch mit radiolemans.com. Die Fans der Langstrecke sind hoch erfreut über die Rückkehr.

    Nissan wird 2014 mit einem rein elektrisch betriebenen Rennfahrzeug antreten – zunächst außer Konkurrenz. „Wir kommen mit einem Auto, das wir als Hochgeschwindigkeits-Testträger sehen“, erklärt Nissan-Präsident Carlos Ghosn. Nähere Details zur Bauweise des Autos und zum Antrieb nannte der Franzose nicht. „Uns geht es um Innovation. Wir wären nicht wirklich innovativ, wenn wir nicht stets versuchen würden, die 56. Box in Le Mans zu bekommen“, so Cox.

    2012 war Nissan mit dem DeltaWing in Le Mans unterwegs, 2013 wird die 56. Box für Experimentalfahrzeuge durch den GreenGT mit Brennstoffzelle besetzt, im Folgejahr nutzt Nissan dann wieder diese Chance. „Wir bewegen uns auf unerforschtem Gebiet. Wir wissen nicht, wie gut ein solches Konzept funktioniert“, erklärt Rennleiter Cox. Aus dem Elektroprojekt soll mittelfristig ein festes LMP1-Engagement werden. Einen Zeitplan gibt es dafür allerdings noch nicht.

    Damit wird auch klar warum sich Nissan planmäßig aus dem DeltaWing Projekt von Don Panoz zurückgezogen hat.

    Alle Motorsportaktivitäten laufen ab sofort unter dem Banner von Nismo. Nissan wird 2013 erneut als Motorenpartner in der LMP2-Klasse aktiv sein, hinzu kommen unter anderem Engagements in der FIA-GT-Serie, der Blancpain Endurance Series (BES) und der australischen V8-Supercar-Serie.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | |

    Kommentare deaktiviert für Le Mans: Nissan Werksteam kommt 2014 zurück

    Kommentare geschlossen.