Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Aus ALMS und GRAND-AM wird United SportsCar Racing

    Von |

    United SportsCar Racing LogoDie aus der Fusion von American Le Mans Series (ALMS) und GRAND-AM Series entstehende Rennserie hat einen Namen: Unter der Bezeichnung United SportsCar Racing (USCR) wird die Meisterschaft 2014 eine neue Ära im nordamerikanischen Rennsport einläuten. Im Rahmen des ALMS-Saisonauftakts in Sebring stellten die Organisatoren am Donnerstag neben dem Namen auch das neue Logo der Serie sowie die Klassenbezeichnungen vor. In der USCR werden die Fahrzeuge in vier Kategorien antreten: in den beiden Prototypen-Klassen „Prototype Category“ und „Prototype Challenge“ und in den beiden GT-Klassen „GT Le Mans“ und „GT Daytona“.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | |

    Kommentare deaktiviert für Aus ALMS und GRAND-AM wird United SportsCar Racing

    Kommentare geschlossen.