Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

      Keine Veranstaltung gefunden
  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    VLN: 38. DMV 4-Stunden-Rennen Ergebnis Training

    Von |

    Nach zweimaliger Absage der Probe- und Einstellfahrten und Absage des ersten Rennens am 23.03.2013 wegen zu schlechter Wetterbedingungen startet nun am 13.04.2013 die VLN – Langstreckenmeisterschaft Nürburgring in die neue Saison. Bei kalten aber weitgehend trockenen Wetterverhältnissen startete das Training wie geplant am Samstagmorgen.

    Trainingsschnellste auf der Kombination von Nordschleife und Kurzanbindung der Grand Prix Strecke am Nürburgring war der Frikadelli Porsche mit Schmitz / Abbelen / Huisman (8:29.176). Zweiter wurde der Schubert BMW Z4 GT3 mit Hürtgen / Tomczyk / Klingmann am Steuer. Der BMW hat einen Abstand von über sieben Sekunden. Knapp hinter dem BMW liegt der Ford GT von Jürgen Alzen, Artur Deutgen und Andrej Dzekevic.

    1. #30 Schmitz / Abbelen / Huisman Porsche 911 GT3 R
    2. #20 Hürtgen / Tomczyk / Klingmann BMW Z4 GT3
    3. #777 Alzen / Deutgen / Dzekevic Ford GT
    4. #2 Alzen / Wlazik / Magaritis BMW Z4 GT3
    5. #7 Jäger / Seyffarth / Heyer / Roloff Mercedes SLS GT3
    6. #19 Müller / Müller / Farfus BMW Z4 GT3
    7. #45 Seefried / Siedler Porsche GT3 R
    8. #60 Krumbach / Holzer Porsche 911 GT3 RSR

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | |

    Kommentare deaktiviert für VLN: 38. DMV 4-Stunden-Rennen Ergebnis Training

    Kommentare geschlossen.