Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Blancpain Endurance Series: Ferrari siegt beim Heimspiel in Monza

    Von |

    Kessel Racing FerrariDer Ferrari 458 Italia von Kessel Racing holt den ersten Sieg in der Blancpain Endurance Series (BES) Saison 2013. Daniel Zampieri, César Ramos und Davide Rigon konnten das 3 Stunden Rennen im königlichen Park zu Monza für sich entscheiden. Bis zu den ersten Boxenstops lieferten sich der Nissan GT-R vom Team RJN und der McLaren vom MRS Team mit Phillip Eng am Steuer einen starken Kampf um die Spitze. Nach der ersten Runde der Boxenstops konnte aber bereits der Kessel Ferrari die Führung ergattern.

    Auf den Plätzen zwei und drei landeten nach einem spannenden Kampf die McLaren MP4-12C von ART Grand Prix (Leclerc / Parisy / Souce) und Gulf Racing (Caroll & Verdonck & Bell). Die besten deutschen Fahrer waren Frank Stippler und Christopher Mies auf Platz vier mit dem WRT Audi R8 LMS. Für Marc Hennerici lief es auch nicht nach Plan. Der ProSpeed Fahrer schied schon vor dem ersten Boxenstop aus.

    Stimmen nach dem Rennen:

    Marc Hennerici: „Vom Start weg hatten wir ein Elektronikproblem, weshalb das Auto nicht beschleunigt hat. Von P2 auf P7 zurückgefallen, danach konnten wir das Problem im Auto lösen. Ich konnte mich auf P4 zurückkämpfen. Beim Ausbremsen von Antoine Leclerc verbremst sich der McLaren, ich muss um einen Crash zu verhindern die „Tür öffnen“ und die Schikane cutten, wodurch mir dann die Radaufhängung gebrochen ist. Nach Sachsenring 2011 nun das zweite mal von dem Herrn ins Aus befördert worden. Das Auto war nachdem wir das Problem gefunden haben sehr gut, aber wie immer: „Thats Racing!“

    Christopher Mies: „Das erste Wochenende der Blancpain endurance series lief aus unserer Sicht sehr gut. Nur von P19 gestartet konnten wir lange auf einem Podestplatz fahren bis in der letzten Runde der McLaren doch noch durchschlüpfen konnte! Der dank geht an die Partner, WRT, meinen Teamkollegen und Audi die über den Winter hart gearbeitet haben um den R8 weiter zu verbessern. Es ist gelungen. Mission Meisterschaft hat somit gerade begonnen!“

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | |

    Kommentare deaktiviert für Blancpain Endurance Series: Ferrari siegt beim Heimspiel in Monza

    Kommentare geschlossen.