Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    WEC: Gerüchte um Mark Webber gehen weiter

    Von |

    Porsche 911 RSR 911 WECGestern (14.04.2013) brodelte die Gerüchteküche richtig auf: Kaum war das Formel 1 Rennen in Schanghai beendet, vermeldete der Internet-Radiosender „Radio Le Man“‘ beim Saisonauftakt der FIA Langstreckenweltmeisterschaft in Silverstone unter Berufung auf Paddock-Quellen in China, dass Mark Webber einen Fünfjahresvertrag bei Porsche unterschrieben habe. Dieser Bericht könne von Webbers Umfeld selbst initiiert worden sein.

    Von Porsche gibt es keine offizielle Bestätigung, aber auch kein Dementi. Wenn Porsche 2014 antritt, um gegen Audi und Toyota Weltmeister zu werden und in Le Mans zu triumphieren, soll zumindest ein Auto mit klingenden Namen besetzt werden, um das Projekt breitenwirksam vermarkten zu können. Webber wäre dafür nicht zuletzt wegen seiner Langstrecken-Erfahrung und wegen seiner Formel-1-Popularität eine Idealbesetzung

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | |

    Kommentare deaktiviert für WEC: Gerüchte um Mark Webber gehen weiter

    Kommentare geschlossen.