Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Gewinnspiel: Gewinnen Sie 2 Wochenendkarten für das 24h-Rennen auf dem Nürburgring 2013

    Von |

    24h-rennen-nuerburgring-2013Sie betreiben eine Internetseite oder einen Blog? Dann können Sie 2 Wochenendkarten für das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring gewinnen. Schreiben Sie einen Artikel über das 24h-Rennen auf dem Nürburgring 2013 mit mindestens 100 Wörtern und zwei Backlinks auf die Seite http://www.24h-rennen.de/ und auf unser Motorsport Magazin Rhein-Berg http://www.blog.auto-24.net/.

    Veröffentlichen Sie ihren Beitrag auf Ihrer Internetseite und schicken Sie uns den Link mit Ihren Kontaktdaten zu.

    Gewinne:

    3 x 2 Wochenendtickets (Wert pro Karte im Vorverkauf 66€) für das 24h-Rennen auf dem Nürburgring. Die Karten sind von Freitag bis Montag (17. bis 20. Mai 2013 – Pfingsten) gültig und die Gewinner haben Zugang zu allen geöffneten Tribünen, den Zuschauerbereichen an der Nordschleife und zum Fahrerlager.

    1 Batterieladegerät von Bosch

    3 x 2 Glühbirnen Bosch Plus 90 ihrer Wahl (H1, H4 oder H7) passend für ihr Auto

    Bedingungen:

    Die Aktion läuft vom 06.04.2013 und endet 07.05.2013 um 23:59

    Bei den Texten darf es sich nicht um Kopien von Texten der beiden genannten Internetseiten handeln.

    Die Links dürfen nicht als „nofollow“ gekennzeichnet sein.

    Sie schicken uns einen Link zu Ihrem Beitrag per Mail an 24hrennen@auto-24.net mit Ihren Kontaktdaten zu. Wir prüfen Ihren Artikel und jeder valide Beitrag wird von uns bestätigt!

    Wir honorieren faire Teilnehmer! Sollten Sie den Artikel zeitnah wieder löschen, werden Sie von der Verlosung ausgeschlossen.

    Die Gewinner werden per Email informiert und im Motorsport Magazin Rhein-Berg veröffentlicht.

    Der Rechtsweg ist ausgeschlossen / Keine Barauszahlung der Gewinne möglich

    Themen:

    | |

    Kommentare deaktiviert für Gewinnspiel: Gewinnen Sie 2 Wochenendkarten für das 24h-Rennen auf dem Nürburgring 2013

    Kommentare geschlossen.