Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    DTM: Dreifachsieg für BMW auf dem Red Bull Ring

    Von |

    DTM BMW Timo GlockDas dritte DTM-Saisonrennen stand ganz im Zeichen von BMW: Mit Sieger Bruno Spengler, dem zweitplatzierten Marco Wittmann und Timo Glock auf Platz drei war das Podium auf dem Red Bull Ring in Österreich fest in der Hand der Münchener. Für Spengler, der von der Pole-Position in das Rennen gestartet war, ist es der 14. Sieg in der DTM. Mike Rockenfeller (Audi) beendete das Rennen auf Platz vier. Bestplatzierter Mercedes-Benz-Pilot war Christian Vietoris als Siebter.

    Timo Glock feierte auf dem Red Bull in Spielberg / Österreich seine ersten Podestplatz in der DTM. Von Startplatz zwölf ging es bis auf den dritten Rang nach vorne. Mit seinem ersten DTM-Saisonsieg in diesem Jahr übernimmt Spengler mit 53 Punkten auch die Führung in der Fahrerwertung. Zweiter, mit 41 Punkten, ist Mike Rockenfeller.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für DTM: Dreifachsieg für BMW auf dem Red Bull Ring

    Kommentare geschlossen.