Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    WEC: Porsche gibt Einzelheiten des LMP1-Team für das Jahr 2014 bekannt

    Von |

    Porsche LMP1 2014Porsche wird ab 2014 mit zwei LMP1-Rennwagen bei der Sportwagen-Weltmeisterschaft World Endurance Championship (WEC) an den Start gehen, zu der als Saison-Höhepunkt das 24 Stunden-Rennen von Le Mans gehört. Das Projekt ist bei Porsche auf mehrere Jahre ausgelegt. Leiter des LMP1 Projekts ist Fritz Enzinger und stellte anfang der Woche seine Führungscrew vor.

    Alexander Hitzinger (41) verantwortet als technischer Leiter des LMP1-Teams die Entwicklung des Rennwagens seit Ende 2011. Der Ingenieur blickt auf eine lange Erfahrung in verschiedenen hochklassigen Motorsport-Kategorien zurück – unter anderem auch als „Head of F1 Develpoment“ beim englischen Rennmotoren- Hersteller Cosworth und zuletzt als Head of Advanced Technologies bei Red Bull.

    Andreas Seidl (37), Leiter Renneinsatz des in Weissach angesiedelten LMP1 Werks-Teams, formt und strukturiert die neu entstandene Einsatzmannschaft im Rahmen der stattfindenden Testeinsätze. Der Bayer war bei BMW Sauber in der Formel 1 für die Test- und Renneinsätze des Teams zuständig und Rennleiter bei der Rückkehr von BMW in die DTM. Andreas Seidl wird ab 2014 die Funktion des Teamchefs übernehmen.

    Auch bei den Fahrern gibt es zwei Neuigkeiten: Porsche wird bei den WEC-Rennen grundsätzlich mit zwei Rennwagen und drei Fahrern pro Auto antreten. Derzeit bestreiten Timo Bernhard (Deutschland), Romain Dumas (Frankreich) und der Schweizer Neel Jani die Testfahrten. Der Australier Mark Webber wird ab 2014 das LMP1-Team verstärken. Zusätzlich können der deutsche Porsche-Werksfahrer aus dem GT-Programm, Marc Lieb, und der junge Neuseeländer Brendon Hartley bei den verbleibenden Testfahrten in 2013 ihr Können unter Beweis stellen. Eine finale Entscheidung über ein Engagement der beiden Kandidaten fällt zum Ende des Jahres.

    Unter www.porsche.de/mission2014 kann jeder im Internet die Vorbereitungen des LMP1-Teams auf den Einsatz in der WEC und bei den 24 Stunden von Le Mans verfolgen.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für WEC: Porsche gibt Einzelheiten des LMP1-Team für das Jahr 2014 bekannt

    Kommentare geschlossen.