Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    24h-Rennen Zolder: In Zukunft ohne GT3 Fahrzeuge

    Von |

    24h-Rennen ZolderBei dem Veranstalter des 24 Stunden Rennen von Zolder in Belgien heißt es zurück zu den Wurzeln. 2013 musste das Rennen wegen Teilnehmermangel abgesagt werden, das hat die Veranstalter zu einem Neustart bewogen. Im kommenden Jahr 2014 will man keine GT3 Fahrzeuge zulassen. Hintergrund waren die wenigen Nennungen für das Jahr 2013. Die GT3 Boliden haben aber eine viel höhere Leistung, damit würde es keine Chance auf den Gesamtsieg für die anderen Klassen geben. Das Rennen findet 2014 vom 30.08 bis 31.08. statt, vorausgesetzt es finden sich in diesem Jahr genug Teilnehmer.

    Folgende Fahrzeugklassen sind für 2014 ausgeschrieben:
    – GT Fahrzeuge (außer GT1, GT2 & GT3)
    – CN & Prototypen (bis 6 Zylinder)
    – Tourenwagen
    – Youngtimer
    – Silhouetten
    – Cupfahrzeuge
    – Die BMW Clubsport Trophy

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für 24h-Rennen Zolder: In Zukunft ohne GT3 Fahrzeuge

    Kommentare geschlossen.