Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    24h-Rennen Nürburgring: Ausgabe 2015 am Himmelfahrtswochenende mit WTCC

    Von |

    24h Rennen NürburgringDie 43. Auflage des ADAC 24h-Rennens auf dem Nürburgring wird vom 14. bis 17. Mai 2015 auf der Nordschleife ausgetragen. Das Motorsport-Highlight in der Grünen Hölle findet damit wieder am Himmelfahrtswochenende statt. Zugleich gaben die Organisatoren des ADAC Nordrhein bereits den Termin für das ADAC Qualifikationsrennen 24h-Rennen bekannt. Es wird nach der erfolgreichen Generalprobe in diesem Jahr vom 11. bis 12. April 2015 gefahren.

    Die perfekte Vorbereitungsmöglichkeit auf den Langstreckenklassiker rückt damit näher an das 24h-Rennen. „Wir wollten unseren Teams und Fahrern frühzeitig Planungssicherheit für das 24h-Rennen auf dem Nürburgring geben“, sagte Rennleiter Walter Hornung. „Außerdem wird das 24h-Rennen – vorbehaltlich der Genehmigung durch die FIA – durch den Auftritt der Tourenwagen-Weltmeisterschaft WTCC auf der Nordschleife auch international noch stärker in den Fokus treten.“

    Beider Siegehrung vom 24 Stunden Rennen hat ADAC Funktionär und Organisator des Langstreckenrennens auf dem Nürburgring, Peter Geishecker, seinen Rücktritt erklärt.

    Themen:

    | | | | | |

    Kommentare deaktiviert für 24h-Rennen Nürburgring: Ausgabe 2015 am Himmelfahrtswochenende mit WTCC

    Kommentare geschlossen.