Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Truck Grand Prix 2014: Jürgen Hahn gewinnt das 3. Rennen

    Von |

    Truck Grand Prix 2014Bei bewölktem, aber trockenen, Wetter startete am Sonntag (20.07.2014) das dritte Rennen der FIA Race Trucks beim Truck Grand Prix auf dem Nürburgring. Auf der Pole Position stand Jürgen Hahn mit seinem MAN. Die MAN Trucks dominieren ganz klar den diesjährigen Truck Grand Prix, 12 der insgesamt 21 Renntrucks fuhren für die deutsche Marke. Am Start setzte sich Hahn gegen seinen Dauerkonkurrenten Albacete aus Spanien durch. Im weiteren Verlauf des Rennens setzten sich die beiden führenden vom Rest des Feldes ab.

    In den letzten zwei Runden griff Antonio Albacete nochmal Jochen Hahn im Castrol MAN an, aber Hahn behielt die Führung. Dritter wurde Adam Lacko im Frightliner. Lackos Teamkollege David Vrsecky kam nach 13 gefahrenen Runden als vierter ins Ziel.

    Bilder vom Truck Grand Prix finden Sie hier !

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für Truck Grand Prix 2014: Jürgen Hahn gewinnt das 3. Rennen

    Kommentare geschlossen.