Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

      Keine Veranstaltung gefunden
  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    24h Kartrennen von Köln: All-Stars Team Urbat gewinnt die Auflage 2015

    Von |

    24h Cologne 2015Am vergangenen Wochenende schaute die Motorsportwelt nach Köln, wo die 17. Auflage des 24h Kart-Rennens im Kartcenter Cologne stattfand. Auch in diesem Jahr waren wieder eine Vielzahl an berühmten Motorsportstars sowie die Eliteklasse aus dem Indoor-Kartsport am Start, um die ganz spezielle Herausforderung im Kartcenter Cologne in Angriff zu nehmen. Den Sieg sicherte sich nach einem furiosen Rennen das All Stars Team Urbat rund um Christopher Brück. Für den 30-Jährigen war es der insgesamt zwölfte Erfolg beim Motorsportspektakel auf der Kartbahn in Köln-Rodenkirchen. Die Plätze zwei und drei gingen an AVIA Racing und die Griesemann-Gruppe.
    Bilder von dem Rennen finden Sie unter: www.bilder.auto-24.net

    Erster im Ziel war AVIA Racing, allerdings hat sich das Team verrechnet was die gefahrenen Runden des letzten Fahrers angeht. Das Reglement limitiert die maximal zu fahrenden Runden auf 90 pro Stint. AVIA Racing fuhr allerdings 92 Runden im letzten Stint. Somit zwei Runden zu viel und dafür bekam das Team 4 Strafsekunden. Das brachte am Ende dem All Star Team den Gesamtsieg ein. Das All Star Team trat mit folgenden Fahrern an: Bernd Schneider, Timo Scheider, Dirk Müller, Maro Engel, Manuel Metzger sowie die drei Kartspezialisten Thomas Schaller, Marcel Weber und Sebastian Kropp.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für 24h Kartrennen von Köln: All-Stars Team Urbat gewinnt die Auflage 2015

    Kommentare geschlossen.