Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    ADAC GT Masters: C. Abt Racing setzt wieder drei Audi R8 ein

    Von |

    C. Abt Audi R8 LMSMit drei Audi R8 LMS ultra startet Titelverteidiger C. Abt Racing 2015 im ADAC GT Masters. Stammfahrer Nicki Thiim teilt sich ab dem Saisonstart in Oschersleben (24.–26. April 2015) das Cockpit mit dem 18-jährigen Neuzugang Jordan Lee Pepper aus Südafrika, dem letzten Meister des VW Scirocco R-Cup. Titelverteidiger Kelvin van der Linde bestreitet die 16 Saisonrennen mit dem 19-jährigen Stefan Wackerbauer, der bereits im Vorjahr sein Debüt im ADAC GT Masters gab. Den dritten Audi R8 LMS ultra pilotiert der 27-jährige Routinier Christer Jöns, sein Teampartner steht noch nicht fest.

    Der Titelkampf soll jetzt mit neuem Namen bestritten werden: Die Prosperia AG zieht sich als Hauptsponsor aus dem Motorsport zurück. „Wir bedanken uns für die erfolgreiche Zusammenarbeit“, kommentiert Christian Abt. „Wir starten jetzt zwar unter neuem Namen, aber das Team bleibt immer noch das gleiche.“

    Themen:

    | | |

    Kommentare deaktiviert für ADAC GT Masters: C. Abt Racing setzt wieder drei Audi R8 ein

    Kommentare geschlossen.