Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    Junior Programm Gewinner Jesse Krohn steigt ins GT-Programm von BMW Motorsport auf

    Von |

    Marc VDS BMW Z4 GT3Für Jesse Krohn (FI) geht das BMW Motorsport Junior Programm 2015 in die nächste Runde. Der Gewinner des ersten Jahrgangs der 2014 von BMW Motorsport neu gestalteten Nachwuchsförderung für GT- und Tourenwagen-Piloten wird in seinem zweiten Jahr ein intensives Rennprogramm im BMW Z4 GTE und im BMW Z4 GT3 bestreiten. Anfang Februar hatte Krohn erstmals in seiner noch jungen Karriere die Gelegenheit, sein Talent am Steuer des BMW Z4 GTE unter Beweis zu stellen. Auf dem BMW eigenen Gelände in Miramas (FR) absolvierte der 24-Jährige einen umfangreichen Test.

    Nach seinen Erfahrungen im BMW M235i Racing, mit dem er 2014 bei ausgewählten Rennen an den Start ging, macht Krohn nun als GT-Pilot den nächsten Schritt in seiner Karriere. In dieser Saison wird der BMW Motorsport Junior für das Marc VDS Racing Team in der European Le Mans Series (ELMS) an den Start gehen und sich dort das Cockpit des BMW Z4 GTE mit BMW Werksfahrer Andy Priaulx (GB) und Henry Hassid (FR) teilen. Zudem erhält Krohn die Gelegenheit, seinen Erfahrungsschatz auf der Nürburgring-Nordschleife (DE) zu erweitern und die komplette Saison der VLN Langstreckenmeisterschaft in einem BMW Z4 GT3 zu bestreiten.

    Krohn wird bei weiteren Testfahrten vor Beginn der Saison die Gelegenheit haben, sich mit den Fahrzeugen und seinen Teamkollegen vertraut zu machen. Seinen ersten Renneinsatz absolviert er beim VLN-Saisonstart am 28. März. Für welches Team er in der „Grünen Hölle“ antritt, wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Die ELMS-Saison beginnt am 11. April mit dem Rennen in Silverstone (GB). Zusätzlich zu seinen Renneinsätzen wird Krohn der zweiten Generation von BMW Motorsport Junioren, die 2015 ihr erstes Jahr in der BMW Nachwuchsförderung absolviert, mit Rat und Tat zur Seite stehen.

    Krohn war im vergangenen Jahr eines von vier Talenten, die in das neu geschaffene BMW Motorsport Junior Programm aufgenommen wurden. Im Laufe des Jahres sammelten die Nachwuchspiloten unter der Anleitung von BMW Werksfahrer Dirk Adorf (DE) wertvolle praktische Erfahrungen im BMW M235i Racing und im Formel BMW FB02. Hinzu kamen theoretische Schulungseinheiten genauso wie Mentaltraining oder Einsätze im Simulator. Krohn nahm im BMW M235i Racing an zahlreichen VLN-Rennen teil und kennt daher die Nürburgring-Nordschleife bereits sehr gut.

     

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | |

    Kommentare deaktiviert für Junior Programm Gewinner Jesse Krohn steigt ins GT-Programm von BMW Motorsport auf

    Kommentare geschlossen.