Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    DTM Saison 2015 – heiße Phase wird in Oschersleben eingeläutet

    Von |

    13. April 2015 – Oschersleben mit seiner Motorsportarena ist in diesem Jahr der Austragungsort des Mediatages zum Saisonauftakt der DTM. Die Fahrer, Ingenieure und Team-Chefs haben sich den Fragen der Journalisten gestellt.

    Das spannenste Thema am heutigen Tage war die Reglementänderung! Diese Veränderung wird merklich das gesamte Format der DTM beeinflussen. Die Zuschauer und die Fans können endlich wieder auf mehr Rennaction an einem Wochenende hoffen und nicht nur über die „gute alte DTM-Zeit“ erzählen, sondern wieder hautnah erleben. Und die Fahrer freuen sich darauf, endlich wieder das mehr machen zu können, was sie am liebsten tun: fahren, fahren, fahren!

    Als Riesenvorteil wurden die Chancen auf Punkte durch die anwesenden Fahrer beschrieben.

    „Es wird wieder viel mehr gefahren und da ist eine kleinere Pechsträhne an einem Renn-Wochenende nicht gleich ausschlaggenbend für das Gesamtergebnis, wie in den letzten Jahren“, so Timo Scheider.

    O-Ton aller Anwesenden zur Zukunftsfähigkeit der DTM durch die Reglementänderung war durchweg positiv. Dennoch gab es einige Anmerkungen, die nicht unbegründet sind.

    „Es wird viel mehr Action auf der Rennstrecke geben und da müssen sich alle Gedanken um das Teile-Budget machen“, so Dieter Gass, Audi Motorsport.

    Aber nicht nur auf den Rennstrecken wird mehr los sein, auch das Eventprogramm soll attraktiver werden. Somit wird den Fans vor Ort ein absolut stimmiges Rund-um-Erlebnispaket geboten.

    In diesem Sinne bleiben wir gespannt!

     

    13.04.2015 Oschersleben | Foto: art of speed

    13.04.2015 Oschersleben | Foto: art of speed

     

     

     

    Themen:

    |

    Kommentare deaktiviert für DTM Saison 2015 – heiße Phase wird in Oschersleben eingeläutet

    Kommentare geschlossen.