Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    24h-Rennen Spa 2015: BMW schnellster beim offiziellen Testtag

    Von |

    Marc VDS BMW Z4 SpaDer nächste Höhepunkt für BMW Motorsport in der Langstreckensaison 2015 steht bevor: In 30 Tagen fällt der Startschuss für das traditionsreiche 24-Stunden-Rennen von Spa-Francorchamps (B). Mit dem offiziellen Testtag auf dem „Circuit de Spa-Francorchamps“ hat für die BMW Teams an diesem Mittwoch die finale Phase der Vorbereitung begonnen. Insgesamt acht BMW Teams gingen mit neun BMW Z4 GT3 auf die legendäre Strecke.

    Sechs BMW Werksfahrer waren bei dem Test auf dem 7,004 Kilometer langen Ardennenkurs im Einsatz, darunter die BMW DTM-Piloten Augusto Farfus, Maxime Martin, Timo Glock und Bruno Spengler, für die am Freitag das dritte Rennwochenende der DTM-Saison 2015 auf dem Norisring beginnt. Farfus und Martin verstärken bei den 24 Stunden von Spa-Francorchamps das Team Marc VDS. Glock und Spengler treten gemeinsam mit dem beidseitig beinamputierten BMW Werksfahrer Alessandro Zanardi in einem modifizierten BMW Z4 GT3 an. Das Fahrzeug wird von ROAL Motorsport eingesetzt.

    Prominente Unterstützung während des Testtags in Spa-Francorchamps erhielt auch die Mannschaft von Triple Eight Racing: BMW Werksfahrer Dirk Müller verstärkte das Team. Er wird sich beim 24-Stunden-Rennenn am 25. und 26. Juli 2015 das Cockpit mit Joe Osborne, Lee Mowle und Ryan Ratcliff teilen. Vor allem am Morgen musste der Test aufgrund zahlreicher roter Flaggen immer wieder kurzzeitig unterbrochen werden. Daher nutzten die Teams die Nachmittagssession für Longruns. Bei durchweg trockenen Bedingungen hat das Duo Martin/Farfus im BMW Z4 GT3 mit der Nummer 45 in 2:19.034 Minuten die schnellste Rundenzeit des Tages gefahren. Ihre Kollegen vom BMW Sports Trophy Team Marc VDS, Markus Palttala und Nick Catsburg, fehlten auf Rang drei lediglich 0,324 Sekunden auf die Tagesbestzeit. Auch das BMW Sports Trophy Team Brasil, das Team Russia by Barwell, die Ecurie Ecosse sowie TDS Racing und Boutsen Ginion haben auf dem „Circuit de Spa-Francorchamps“ erfolgreich ihre Testrunden absolviert.

    Alle Ergebnisse des Testtages finden Sie hier !

    Ergebnis 24h-rennen Spa Testtag

    Ergebnis 24h-rennen Spa Testtag

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | | | |

    Kommentare deaktiviert für 24h-Rennen Spa 2015: BMW schnellster beim offiziellen Testtag

    Kommentare geschlossen.