Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    DTM: 1. Qualy am Final-Wochenende

    Von |

    Die Startaufstellung für das Samstagsrennen beim DTM-Finale auf dem Hockenheimring Baden-Württemberg steht fest: Zum zweiten Mal in seiner Karriere startet Maxime Martin von der Pole-Position in ein DTM-Rennen. Mit einer Rundenzeit von 1:32,637 Minuten fuhr der Belgier im Qualifying für das 17. DTM-Saisonrennen die schnellste Runde. Neben dem BMW M4 DTM von Martin steht der Audi RS5 DTM von Timo Scheider in der ersten Startreihe auf Platz zwei. Dem Audi-Piloten fehlten 0,074 Sekunden auf die Zeit von Martin.

    Maxime Martin

    Maxime Martin – Poleman am Samstag | Foto: art of speed

    Im Kampf der Titelkandidaten hat Mattias Ekström das Qualifying für sich entschieden – wenn auch nur knapp: Der Schwede, aktuell Dritter der DTM-Fahrerwertung, beginnt das Samstagsrennen aus der vierten Startreihe von Platz sieben. Direkt hinter ihm steht sein Markenkollege Edoardo Mortara auf dem neunten Startplatz und Pascal Wehrlein, der Führende der DTM-Gesamtwertung, qualifizierte sich für Startplatz 13. Um sich den DTM-Titel bereits heute zu sichern, muss der Mercedes-Benz-Pilot mindestens als Dritter die Zielflagge sehen, andernfalls fällt die Entscheidung, wer DTM-Champion 2015, im letzten Rennen der Saison am Sonntag

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    | |

    Kommentare deaktiviert für DTM: 1. Qualy am Final-Wochenende

    Kommentare geschlossen.