Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home

    VLN: Erfolgreiches Highlight für Stefan Endres

    Von |

    Vier Wochen nach seiner VLN-Premiere kehrte Stefan Endres am 3.8.19 in das Cockpit des beliebten Volkswagens Golf zurück. Gemeinsam mit seinen Teamkollegen Sönke Brederlow und Ralph Liesenfeld ging der gebürtige Mayener beim Saisonhöhepunkt der Langstreckenmeisterschaft an den Start – mit Erfolg.

    Nachdem das Zeittraining unter starkem Regen absolviert werden musste, heiterte das Wetter pünktlich zum Start des sechsstündigen Rennens auf. Startfahrer Ralph Liesenfeld konnte die Regenreifen bereits nach zwei Runden gegen profillose Pneus tauschen. Nach rund zwei Stunden übergab Liesenfeld den Golf dann an Stefan Endres.

    „Mein Stint lief problemlos und ich konnte wertvolle Erfahrungen auf der Nordschleife sammeln“, freute sich Endres, der sich nun bereits über die Nordschleifen-Permit der Stufe A freuen darf. „Das war mein großes Ziel – nun darf ich auch schnellere Fahrzeuge auf dieser legendären Rennstrecke bewegen.“

    Schlussfahrer Sönke Brederlow brachte den Golf nach sechs Stunden auf dem fünften Platz in der Klasse H2 über die Ziellinie. „Mit diesem Ergebnis sind wir sehr zufrieden“, so Endres, der nun erst am 28. September 2019 wieder ins Lenkrad des Volkswagen Golf greifen wird. Dann steht der siebte Lauf der VLN Langstreckenmeisterschaft auf dem Programm.

    Themen:

    | | | |

    Kein Kommentar »

    Kommentare geschlossen.