Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « | Home | »

    24h Le Mans 2020: Rennen wird in den September verschoben

    Von |

    24h-Rennen Le Mans Vorschau 2011Die 24 Stunden von Le Mans werden aufgrund des Coronavirus später als geplant stattfinden – Damit ist auch der WEC-Saisonstart 2020/21 betroffen.

    Aufgrund der COVID-19-Pandemie werden die 24 Stunden von Le Mans 2020 am 19. und 20 September 2020 stattfinden. Das hat der Veranstalter Automobile Club de l’Ouest (ACO) am späten Mittwochnachmittag (18.03.2020) offiziell verkündet. Damit wird es wie vergangenes Jahr im Juni eine Back-to-back-Veranstaltung mit dem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring geben, das für die darauffolgende Woche angesetzt worden ist. Auch wird sich das Nachholrennen mit dem Großen Preis von Singapur der Formel 1 überschneiden.

    Die 88. Auflage des berühmtesten Langstreckenrennens der Welt hätte eigentlich am 13. und 14. Juni über die Bühne gehen sollen. Doch die Coronavirus-Pandemie gefährdet mittlerweile Veranstaltungen bis in den Sommer hinein.

    Print Friendly, PDF & Email

    Themen:

    Kommentare deaktiviert für 24h Le Mans 2020: Rennen wird in den September verschoben

    Kommentare geschlossen.