Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « Vorangehende Artikel

    DTM ein Rookie führt das Feld an

    Sonntag, 19.Mai 2019 | Von

    DTM ein Rookie führt das Feld an und macht eine gute „Figur“ dabei. Der zweitjüngste Pole-Setter in der Geschichte der DTM, Sheldon van der Linde #31, hielt zehn Runden lang die Verfolgermeute in Schach. In Runde elf übernahm schließlich Rast mit einem entschlossenen Überholmanöver die Führung.

    DTM Qualifying zum Race 04

    Sonntag, 19.Mai 2019 | Von

    DTM Qualifying zum Race 04 in Zolder bei Sonnenschein. #31 Sheldon van der Linde konnte sich die Pole sichern und wird das Rennen erstmals in seiner jungen Karriere anführen. Von P2 geht René Rast mit der Startnummer #33 ins Rennen und von P3 startet der gestrige Sieger #25 Philipp Eng in seinem BMW M4. Die […]

    DTM Race 3 – anders als erwartet

    Samstag, 18.Mai 2019 | Von

    DTM Race 3 – anders als erwartet. #7 Bruno Spengler legte einen Raketenstart hin und konnte so auf den ersten 50 Metern von der dritten Startposition P3 an die Spitze des Fahrerfeldes vor stürmen. Bereits am Ende der Start-Ziel-Geraden hatte er einen komfortablen Vorsprung, den er weiterhin ausbauen konnte.

    DTM auf historischem Terrain

    Freitag, 17.Mai 2019 | Von

    Die DTM auf historischem Terrain zurück: Vom 17. bis 19. Mai wird im belgischen Zolder die zweite Runde der DTM-Saison 2019 ausgetragen. Dort fand 1984 das erste DTM-Rennen überhaupt statt, und den Sieg sicherte sich damals Harald Grohs (GER) im BMW 635 CSi. Zuletzt fuhr die DTM 2002 in Zolder, nun gastiert die Tourenwagenserie wieder […]

    DTM Qualifying für Race 02

    Sonntag, 5.Mai 2019 | Von

    DTM Qualifying für Race 02 wurde heute bei Sonnenschein, aber immer noch recht frischen 6°C und kühlem Lüftchen abgespult. Gestern hatte #25 Philipp Eng [BMW] noch etwas Pech und konnte das Rennen nur von hinten starten. Heute sieht seine Rennwelt schon ganz anders aus. Neben ihm wird sich mit der Startnummer #11 Marco Wittmann [BMW] […]

    Start-Ziel-Sieg für Marco Wittmann

    Samstag, 4.Mai 2019 | Von

    Start-Ziel-Sieg für Marco Wittmann. Mit der Startnummer #11 konnte Wittmann souverän das Startprozedere für sich entscheiden. Der Regen nahm gefühlt immer mehr zu und die Bedingungen waren alles andere, als optimal. Vor dem Start wurde die Einführungsrunde auf drei erhöht, um die Reifen auf Temperaturen zu bekommen. Danach erfolgte der Start ohne größere Zwischenfälle.

    DTM 2019 Genralprobe in der Lausitz

    Dienstag, 16.April 2019 | Von

    DTM 2019 – die Genralprobe in der Lausitz ist in vollem Gange. Die Sonne lacht und bei noch recht frischen Temperaturen in der Morgenstunde drehten bereits die „Mädels“ der W-Series beharrlich ihre Runden. Danach zeigen sich die neuen DTM Boliden und stellen sich der Herausforderung 2019. Traditionell eingebettet in die offiziellen ITR-Testfahrten vor Saisonbeginn, ist […]

    Titelverteidiger Rast setzt Zeichen

    Samstag, 13.Oktober 2018 | Von

    Titelverteidiger Rast setzt Zeichen! Im Freitagstraining fuhr René Rast in 1:33,780 Minuten die schnellste Runde. Die beiden Favoriten auf die Meisterschaft Paul Di Resta (1:34,366) und Gary Paffett (1:34,541) belegten mit ihren Mercedes-AMG hingegen nur die Plätze 13. und 15. „Das ist offensichtlich ein guter Start ins Wochenende. P1 ist immer gut. Trotzdem müssen wir […]

    « Vorangehende Artikel