Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « Vorangehende Artikel

    Dakar 2012: Fünf Iveco gegen Kamaz

    Dienstag, 29.November 2011 | Von

    Mit fünf Top-Piloten will Iveco bei der Rallye Dakar 2012 die Vormachtstellung der russischen Kamaz brechen. Nach einer gelungenen Generalprobe mit einem Doppelsieg bei der Rallye Marokko zeigt sich das Team de Rooy zuversichtlich und hat sich multinational verstärkt. Ermöglicht wird das Großaufgebot durch weitere Sponsoren wie Petronas und Groeneveld. Statt in der niederländischen Nationalfarbe […]

    Rallye Dakar 2011: Volkswagen gewinnt Dakar

    Sonntag, 16.Januar 2011 | Von

    Jubel im Ziel der „Dakar“: Volkswagen hat zum dritten Mal in Folge die Rallye Dakar gewonnen. Neben Nasser Al-Attiyah/Timo Gottschalk (Q/D) werden Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz (ZA/D) sowie Carlos Sainz/Lucas Cruz (E/E) auf dem Podium in Buenos Aires stehen. Mit dem neuen Race Touareg 3 gelang beim Wüstenklassiker in Argentinien und Chile der Dreifachsieg […]

    Rallye Dakar 2011: 12. Etappe – Sainz mit Tagessieg

    Samstag, 15.Januar 2011 | Von

    Die Volkswagen Werksfahrer bestimmten auch auf der zwölften und vorletzten Etappe der Rallye Dakar das Geschehen: Ein dreifacher Tagessieg von Carlos Sainz (E) vor Giniel de Villiers (ZA) und Nasser Al-Attiyah (Q), bewiesen die Qualitäten des Volkswagen Touareg und seiner Fahrercrews auf der längsten Prüfung eindrucksvoll. Alle drei belegen auch in der Gesamtwertung die ersten […]

    Rallye Dakar 2011: 11. Etappe – Al-Attiyah/Gottschalk vergrößern mit Sieg Vorsprung auf Verfolger

    Freitag, 14.Januar 2011 | Von

    Die Volkswagen Werksfahrer Nasser Al-Attiyah/Timo Gottschalk (Q/D) setzten sich auf der elften Etappe an der Spitze der Rallye Dakar weiter ab. Sie erzielten auf dem Teilstück von Chilecito nach San Juan im Race Touareg ihren vierten Etappensieg in diesem Jahr und profitierten gleichzeitig vom Pech ihrer Teamkollegen Carlos Sainz/Lucas Cruz (E/E). Die Vorjahressieger aus Spanien […]

    Rallye Dakar 2011: 10. Etappe – Tagessieg für de Villiers

    Donnerstag, 13.Januar 2011 | Von

    Während sich die Volkswagen Werksfahrer Giniel de Villiers/Dirk von Zitzewitz (ZA/D) auf der zehnten von 13 Etappen ihren ersten Tagessieg sicherten, setzten sich ihre Teamkollegen Nasser Al-Attiyah/Timo Gottschalk (Q/D) an der Spitze der Rallye Dakar deutlich ab. Das Duo vergrößerte auf der schwierigen Dünenprüfung von Copiapó in Chile nach Chilecito in Argentinien seinen Vorsprung in […]

    Rallye Dakar 2011: 8. Etappe: Al-Attiyah neuer Führender

    Dienstag, 11.Januar 2011 | Von

    Auf der bisher schwersten Etappe der Rallye Dakar sorgten die Volkswagen-Teams mit einem Führungswechsel für Hochspannung. Wie schon am Freitag holten die vier Race Touareg-Teams auch auf der achten Wertungsprüfung von Antofagasta nach Copiapó einen Vierfach-Tagessieg. In der seit dem Minenwunder berühmtesten chilenischen Stadt erzielte das Duo Nasser Al-Attiyah/Timo Gottschalk (Q/D) bereits den dritten Tagessieg. […]

    Rallye Dakar 2011: Quandt sauer nach Mini-Ausfall – Fatale Probefahrt am Ruhetag

    Montag, 10.Januar 2011 | Von

    Frust bei X-raid nach dem Aus des Minis: Teamchef Sven Quandt ist mächtig verärgert über seinen Fahrer Guerlain Chicherit. Der Franzose brachte das Kunststück fertig, am Ruhetag der Rallye Dakar 2011 den prestigeträchtigen Mini bei einer Testfahrt mit einem doppelten Überschlag so zu zerlegen, dass er nicht mehr repariert werden kann. In der ersten Woche […]

    Rallye Dakar 2011: 7. Etappe Volkswagen mit Dreifachsieg in zweite Dakar-Hälfte gestartet

    Sonntag, 9.Januar 2011 | Von

    Volkswagen bleibt auch in der zweiten Hälfte der Rallye Dakar mit Carlos Sainz/Lucas Cruz (E/E) im Race Touareg Spitzenreiter. Doch mit ihrem Tagessieg auf der siebten Etappe in Chile sind die Teamkollegen Nasser Al-Attiyah/Timo Gottschalk (Q/D) mit ihrem Tagessieg bis auf 1.22 Minuten in der Gesamtwertung an die Spanier herangerückt. In ihrem Kampf um die […]

    « Vorangehende Artikel