Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « Vorangehende Artikel

    Flying Lizard Motorsports neues Audi-Kundenteam in den USA

    Mittwoch, 13.November 2013 | Von

    Der Audi R8 LMS wird in der Motorsport-Saison 2014 auch im United SportsCar Championship an den Start gehen. Als erstes Audi-Kundenteam hat Flying Lizard Motorsports aus Kalifornien zwei R8 LMS für die neue US-Sportwagen-Rennserie genannt. „Wir freuen uns, dass sich ein so renommiertes Team für den Audi R8 LMS entschieden hat“, erklärt Romolo Liebchen, Leiter […]

    DTM: Kooperation mit GRAND-AM und IMSA

    Mittwoch, 27.März 2013 | Von

    Die DTM macht zum Thema Internationalisierung den nächsten großen Schritt: Nach dem Kooperationsabkommen mit der japanischen Super GT ab dem Jahr 2014 sollen Boliden im Stil der populärsten internationalen Tourenwagenserie ab 2015 auch in den USA zum Renneinsatz kommen. Dafür hat der DTM-Rechteinhaber und –vermarkter ITR e.V. ein Lizenz- und Kooperationsabkommen mit dem amerikanischen Serienbetreiber […]

    Aus ALMS und GRAND-AM wird United SportsCar Racing

    Montag, 18.März 2013 | Von

    Die aus der Fusion von American Le Mans Series (ALMS) und GRAND-AM Series entstehende Rennserie hat einen Namen: Unter der Bezeichnung United SportsCar Racing (USCR) wird die Meisterschaft 2014 eine neue Ära im nordamerikanischen Rennsport einläuten. Im Rahmen des ALMS-Saisonauftakts in Sebring stellten die Organisatoren am Donnerstag neben dem Namen auch das neue Logo der […]

    24 Stunden Daytona: Drei Audi R8 Grand-Am am start

    Mittwoch, 26.Dezember 2012 | Von

    Beim amerikanischen Langstrecken-Klassiker, Rolex 24, vom 26.01.-27.01.2013 starten die Audi-Werksfahrer Filipe Albuquerque, Oliver Jarvis und Edoardo Mortara mit einem Audi R8 Grand-Am des Teams Alex Job Racing. Zwei weitere R8 sind ebenfalls hochkarätig besetzt: Marc Basseng, René Rast und Frank Stippler fahren für APR Motorsport, Frank Biela, Christopher Haase und GT1-Weltmeister Markus Winkelhock für Rum […]

    24 Stunden Daytona 2012: Audi-Premiere zur 50. Ausgabe

    Dienstag, 24.Januar 2012 | Von

    Premiere beim Jubiläum: Pünktlich zur 50. Ausgabe der 24 Stunden von Daytona vom 26. bis zum 29. Januar 2012 bestreitet der Audi R8 GRAND-AM sein erstes Rennen. Je ein Exemplar des neu entwickelten Kundensport-Rennwagens wird von den beiden Teams APR Motorsport und Oryx Racing in der GT-Klasse des Langstrecken-Rennens eingesetzt. Das „Rolex 24 at Daytona“ […]

    Erfolgreicher Test des Audi R8 GRAND-AM

    Sonntag, 11.Dezember 2011 | Von

    Bereit für den nordamerikanischen Markt: Der nächste Kundensport-Rennwagen von Audi Sport customer racing ist fertig entwickelt und wird bis Januar 2012 an erste Kunden ausgeliefert. Basis des neuen Audi R8 GRAND-AM ist der Audi R8 LMS. Aus diesem GT3-Rennwagen hat die quattro GmbH ein Fahrzeug für die Grand-Touring-Klasse der GRAND-AM Rolex Sports Car Series in […]

    Audi R8 LMS wird für Grand-Am homologiert

    Mittwoch, 7.September 2011 | Von

    Ab 2012 wird der Audi R8 LMS nun auch auf dem nordamerikanischen Markt verfügbar sein. Zu diesem Zweck entwickelt und homologiert Audi den ersten Kundensport-Rennwagen der Marke für die Regularien der Grand-Am-Langstreckenserie in den USA. Pünktlich zur 50. Ausgabe der 24 Stunden von Daytona (28. bis 29. Januar 2012) steht den Kunden von Audi damit […]

    DTM und GRAND-AM kooperieren ab 2013

    Montag, 18.Oktober 2010 | Von

    Im Rahmen des neunten DTM-Saisonrennens in Hockenheim gaben der DTM-Rechteinhaber und -vermarkter ITR e.V. und die Organisation der amerikanischen GRAND-AM Road Racing-Serie ihre geplante Kooperation ab dem Jahr 2013 bekannt. Die Organisatoren der GRAND-AM, der NASCAR-Rundstrecken-Division, arbeiten bereits seit mehreren Monaten gemeinsam mit den Verantwortlichen der DTM an dem Projekt.

    « Vorangehende Artikel