Motorsport Magazin Rhein-Berg
  • Terminkalender

  • Schlagwörter

  • « Vorangehende Artikel

    Race of Champions 2015 in London

    Samstag, 13.Juni 2015 | Von

    Das „Race of Champions“ (ROC) wird dieses Jahr am Wochenende 20./21. November 2015 im, Londoner Olympia-Stadion stattfinden. Das ROC bringt seit 25 Jahren zum Ende der Motorsportsaison die Sieger von Rennserien zu einem spektakulären Motorsportereignis zusammen. Dazu gehören die Sieger der Formel 1, die Le Mans-Sieger sowie die vom Moto GP, der Nascar- und der […]

    Roc: Race of Champions 2012 in Bangkok – Live auf SAT1

    Montag, 10.Dezember 2012 | Von

    Das Race of Champions wird am kommenden Wochenende (15.12-16.12.2012) von SAT.1 samstags und sonntags jeweils ab 13:45 Uhr live übertragen. Das Race of Champions (RoC) findet in diesem Jahr bereits zum 25. Mal statt und bildet den abschließenden Saisonhöhepunkt für die Motorsportler. Seit 1988 liegt der besondere Reiz darin, dass sich die Fahrer der unterschiedlichsten […]

    Race of Champions: Andy Priaulx startet zum siebten Mal

    Montag, 26.November 2012 | Von

    Zum siebten Mal in Folge tritt Andy Priaulx (GB) beim Race of Champions (RoC) gegen einige der besten Rennfahrer der Welt an. Der DTM-Pilot startet im Nations Cup an der Seite von David Coulthard (GB) für das Team GB und kämpft auch in der Einzelwertung um den Sieg. Das Race of Champions findet vom 14. […]

    ROC 2011: Coulthard startet beim Race of Champions

    Donnerstag, 17.November 2011 | Von

    Auch David Coulthard wird am 3. und 4. Dezember 2011 beim ‚Race of Champions‘ in der Düsseldorfer ESPRIT arena an den Start gehen. Der Schotte mit der erfolgreichen Karriere in Formel 1 und DTM ist dabei die ideale Ergänzung in einem Starterfeld der Superlative. Am ersten Dezemberwochenende wird er gegen Piloten wie Sebastian Vettel, Michael […]

    Race Of Champions 2011: Jenson Button startet gegen Vettel

    Montag, 22.August 2011 | Von

    Jenson Button, Formel-1-Weltmeister von 2009, hat seine Teilnahme am diesjährigen Race Of Champions  (Roc) am 3. und 4. Dezember 2011 in Düsseldorf zugesagt. Sein bisher letztes ROC bestritt der Brite in Peking, nur wenige Tage nach dem Ende seiner märchenhaften Saison vor zwei Jahren, in der er sich sensationell den WM-Titel sicherte. Anschließend hatte Button […]

    Race of Champions (ROC) wieder in Düsseldorf

    Freitag, 1.Juli 2011 | Von

    Die Veranstalter des Race of Champions mussten nach Terminkollision mit einem Fußballspiel kurzfristig eine andere Veranstaltungshalle finden. Nun gaben sie bekannt, dass auch in diesem Jahr das Event wieder in Düsseldorf stattfinden wird. Wie schon im Vorjahr, wird auch 2011 die Esprit-Arena das RoC beherbergen.

    Race of Champions (ROC) muss wegen Bundesliga ausweichen

    Mittwoch, 22.Juni 2011 | Von

    Wegen einer Terminkollision mit dem Spielplan der zweiten Fußball-Bundesliga wird das Race Of Champions 2011 den Austragungsort wechseln. Der am 21. Juni 2011 veröffentlichte Zweitliga-Terminplan sieht für die ursprünglich geplante Frankfurter Commerzbank-Arena an allen möglichen Alternativterminen Heimspiele von Eintracht Frankfurt vor. Nun verhandeln die Organisatoren mit verschiedenen potenziellen Austragungsorten und rechnen damit, schon bald eine […]

    RoC 2010: Filipe Albuquerque gewinnt das Race of Champions

    Sonntag, 28.November 2010 | Von

    Der 25 jährige Portugiese Filipe Albuquerque gewinnt das Race of Champions 2010 in der Düsseldorfer Esprit Arena. Albuquerque gewann gegen den Rallye Spezialisten Sebastian Loeb. Zuvor schlug Albuquerque den neuen Formel 1 Weltmeister Sebastian Vettel im Halb-Finale mit dem KTM X-Bow. Im 1/4 Finale schlug Vettel den siebenmaligen Weltmeister Michael Schumacher.

    « Vorangehende Artikel